×
886
Fashion Jobs
BEELINE GMBH
Partner Manager (w/m/d) E-Commerce
Festanstellung · KÖLN
HUGO BOSS
Manager Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Account Marketing Zalando
Festanstellung · Berlin
EINKAUF
Produktmanager Bereich Damenoberbekleidung (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf Uhren/Schmuck (M/W/D)
Festanstellung · Essen
HUGO BOSS
Manager Global Customer & Market Insights (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Marketing Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Sports Marketing Operations
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Field Account Manager Golf Germany
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Mitarbeiter Einkauf Und Warenmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
L'OREAL GROUP
Medical Business Development Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Regional Medical Business Developer (M/W/D) - Raum Süddeutschland
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
Werbung
Veröffentlicht am
01.09.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

C&A startet mit neuem Markenprofil in den Herbst

Veröffentlicht am
01.09.2020

C&A hat die eigene Markenidentität überarbeitet und startet mit einer neuen Brand Identity in die Herbst/Winter-Saison 2020. Im Fokus steht das Thema Nachhaltigkeit, mit der der Modekonzern ein neues Kapitel der Markenentwicklung aufschlagen will.

Das neue Logo hat seinen muschelförmigen Ring verloren. - C&A


Aus dem von C&A bereits seit vier Jahren verwendeten Hashtag #wearthechange für nachhaltig ausgerichtete Produkte und Initiativen wird der Claim "C&A - Wear the Change". Das Logo hat dazu den muschelförmigen Ring verloren und wirkt damit größer.

Eingeführt werden Claim und Logo im Zuge der aktuellen Denim-Kampagne des Modekonzerns. Ziel sei es, den C&A-Markenauftritt zu modernisieren und damit einer "neuen Normalität" gerecht zu werden.

"Dabei fokussieren wir uns insbesondere auf die folgenden drei Bereiche: Nachhaltigkeit, ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis und Inklusivität – also eine breite Produktauswahl für alle Altersstufen, für jedes Geschlecht und alle Körperformen. Diese Aspekte vereint mit dem neuen, modernen Look & Feel ziehen sich durch alle Touchpoints – mit einem noch stärkeren Fokus auf die Kommunikation in den digitalen Kanälen.", sagt Dr. Maik Kleinschmidt, Director Brand Marketing bei C&A Europe.

Kampagnenmotiv zum neuen Claim. - C&A


Bereits jetzt würden 50 Prozent der Kollektionen aus nachhaltigeren Materialien produziert, heißt es seitens der Düsseldorfer, die trotz Aufgabe einiger internationaler Märkte in Europa immer noch rund 1.400 Filialen in 18 Ländern betreiben und rund 31.000 Mitarbeiter beschäftigen.  

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.