Cadillac wird Sponsor der New York Fashion Week : Men’s 

Der Start der New York Fashion Week: Men’s steht unter einem guten Stern. Die allererste New Yorker Modewoche für den Mann findet vom 13. bis 16. Juli 2015 statt und gibt die Unterstützung eines prestigeträchtigen Sponsors bekannt: Cadillac.


Während die New York Fashion Week für Damen im September ohne die Unterstützung von Mercedes-Benz stattfindet, nachdem der Sponsor den Vertrag beendet hatte, profitiert die männliche Ausgabe für mehrere Saisons von der Unterstützung des Luxus-Automarke Cadillac.

„Der Anstieg der Herrenmode im Design-Segment bietet für uns eine exzellente Möglichkeit, die wagemutigen und innovativen Menschen der Branche zu feiern“, kommentiert Melody Lee, Direktorin für Strategie der Marke und Planung von Cadillac.

Der Automobilbauer wird darüber hinaus auch zum zweiten Mal in Folge den New York Men’s Day (NYMD) sponsern, so das Council of Fashion Designers in America (FCDA) in einer Pressemitteilung.

Dieser Tag ist der Präsentation der Herren-Kollektionen von 12 Designern gewidmet und findet normalerweise während der Fashion Week für Damen, dieses Mal jedoch am 13. Juli statt.

Auf diesen Tag folgt die allererste New York Fashion Week: Men’s, die beim Skylight Clarkson Square in SoHo abgehalten wird und auf der 28 Stylisten ihre Prêt-à-Porter Herrenkollektionen Frühjahr/Sommer 2016 zeigen werden. Darunter Namen wie John Varvatos, Polo Ralph Lauren, Calvin Klein Collection, Tommy Hilfiger, Michael Kors, Thom Browne, Theory, Tim Coppens, Nautica, Greg Lauren und Michael Bastian.
 
 
 

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Luxus - Prêt-à-PorterLuxus - VerschiedenesModenschauen
NEWSLETTER ABONNIEREN