×
2 090
Fashion Jobs
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
International Sales Manager (M/W/D) Premium Brands
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Lead Product Line Manager Sportstyle Footwear (Lifestyle)
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Retail Training Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Retail Training Manager*
Festanstellung · STUTTGART
HEADHUNTING FOR FASHION
Mitarbeiter/in* Vertriebsinnendienst / Sales Support*
Festanstellung · MÜNCHEN
ESPRIT
IT Specialist Store Support - Befristet (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Store Support (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
HR Business Partner Retail (M/W/D)
Festanstellung · Eschborn
ESPRIT
Network & Security Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Network & Security Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Office & Store Support Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Office & Store Support Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Datacenter & Cloud (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Datacanter & Cloud (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Sales Manager Satellite Markets (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Sales Manager Satellite Markets (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
BENETTON
Business Controller (M/W/D)
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
AEYDE
Accounting Director/ Hauptbuchhalter (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
AEYDE
Accounting Director/ Hauptbuchhalter (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Product Line Manager Teamsport Individual
Festanstellung · Herzogenaurach
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
AEYDE
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
Werbung
Veröffentlicht am
04.09.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Calida Group CEO Reiner Pichler tritt zurück

Veröffentlicht am
04.09.2020

Reiner Pichler, Group CEO der Calida Group, tritt von seiner Funktion zurück. Er werde sich neuen Aufgaben stellen, die ihm mehr Flexibilität in der Arbeitsgestaltung ermöglichen und keine hundertprozentige Präsenz mehr erfordern, verkündet das Unternehmen in einer Pressemitteilung.


CEO Reiner Pichler verlässt die Calida Group - Aubade


"Wir bedauern den Entschluss von Reiner Pichler außerordentlich. Er hat in den letzten viereinhalb Jahren die Gruppe sehr erfolgreich geführt", sagt Hans-Kristian Hoejsgaard, Präsident des Verwaltungsrates.
 
Pichler wurde 2016 CEO der Calida Group. Zuvor war er CEO von S.Oliver und davor langjähriger CEO der Holy Fashion Group.

Der Verwaltungsrat hat die Suche nach einem neuen CEO eingeleitet. Reiner Pichler wird die Gruppe weiterführen, bis ein geeigneter Nachfolger verpflichtet ist.
 
"Mit kontinuierlichem Wachstum, der Forcierung der Digitalisierung und insbesondere des E-Commerce-Geschäftes sowie der Fokussierung der Gruppe mit dem Verkauf der Marken Eider und Oxbow hat Reiner Pichler einen wertvollen Beitrag zur Zukunftssicherung der Calida Group geleistet", so Hans-Kristian Hoejsgaard.

Die Calida Group ist eine global tätige Bekleidungsgruppe mit Hauptsitz in der Schweiz. Sie besteht aus den Marken Calida und Aubade im Lingeriesegment, den Marken Millet und Lafuma im Alpinsport- und Outdoorsegment sowie der Outdoor-Möbelmarke Lafuma Mobilier.

Die Calida Group ist an der SIX Swiss Exchange notiert und beschäftigt rund 3000 Mitarbeiter. Im ersten Halbjahr 2020 fiel der Umsatz des Unternehmens währungsbereinigt um 14,6 Prozent auf 146,2 Millionen Schweizer Franken (etwa 135,99 Millionen Euro).

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.