×
2 358
Fashion Jobs
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of* Demand & Supply Omnichannel
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Business Analyst Corporate Controlling - Talent Pool (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Business Analyst Corporate Controlling - Innovation Finance (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Product Operations & Processes (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director HR Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director go to Market & Business Planning (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner (M/F/D) Hype
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Global IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Digital Business Analyst (w/m/d)
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Senior Online Marketing Manager (w/m/d) - Display & Social
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Personalentwicklungsreferent / Trainer (w/m/d)
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) im Bereich Sport
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Sachbearbeiter (w/m/d) im Einkauf im Bereich Herren Fashion Und Young Fashion
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Sachbearbeiter (w/m/d) im Einkauf
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Sales Performance Manager M/W/D
Festanstellung · Frankfurt am Main
HEADHUNTING FOR FASHION
Retail Operations Manager*
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Working Student Intellectual Property
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Project Manager Global Trade Compliance
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Eemea Trade Compliance
Festanstellung · Herzogenaurach
MARC CAIN
Retail Leasing Coordinator (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Global Manager* E-Mail Marketing & Mediaplanung
Festanstellung · MÜNCHEN
ADIDAS
Product Manager Footwear Running (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Veröffentlicht am
06.01.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Calida Group kooperiert mit FTC

Veröffentlicht am
06.01.2021

Calida und das Schweizer Kaschmirlabel FTC Cashmere lancieren eine nachhaltige Lounge- & Homewear-Kollektion aus Kaschmirwolle für Damen und Herren. Alle Styles der Kollektion seien "Marked & Traced by Haelixa" und sollen eine transparente und nachhaltige Lieferkette garantieren.

Die gemeinsame Kollektion von Calida und FTC Cashmere - Calida

 
"Unser Ziel, mehr Raum und Awareness für innovative und nachhaltige Designansätze zu schaffen, verfolgen wir in unserem Jubiläumsjahr zusammen mit FTC Cashmere weiter und setzen damit unsere Conscious Collaborations-Reihe erfolgreich fort. Die gemeinsam entstandene Premium-Wellbeing Collection stellt dabei die wachsende Kategorie von Lounge- & Homewear in den Fokus", sagt Janine Weiz-Bühler, Director Brand & Product bei Calida.
 
Die Calida x FTC Kollektion ist mit dem "Marked & Traced by Haelixa"-Label ausgestattet. Haelixa ist ein Spin-off der ETH in Zürich, das 2016 gegründet wurde. Das Unternehmen hat eine innovative Technologie basierend auf DNA entwickelt, um Produkte und Zwischenprodukte zu markieren und sie so rückverfolgbar zu machen.

Die Kollaboration von Calida und FTC Cashmere nutze diesen innovativen Ansatz, um mithilfe des DNA Markers eindeutig und physisch nachweisen zu können, woher die Kaschmirwolle stamme. Die Information über den Ursprung und Weg des Produktes bleibe während der gesamten Produktion untrennbar mit dem Produkt verbunden. Der DNA Marker sei harmlos für Mensch und Umwelt, GMO- frei, vegan, GOTS und OekoTex 100 konform.
 
Die Conscious Collaboration umfasst jeweils neun Artikel für Damen und Herren, die aus einem Mix aus 50 Prozent Kaschmir und 50 Prozent SeaCellTM bestehen. SeaCellTM Cashmere sei eine neue, einzigartige Materialkombination, die exklusiv für die Kollaboration entwickelt wurde, so Calida. Neben der hochwertigen Cashmere-Rohware werde eine speziell verarbeitete Braunalge (Ascophyllum nodosum) verwendet, die ausschließlich aus den kalten, reinen Fjorden Islands stamme.
 
Die Alge werde getrocknet, zerkleinert und anschließend in einem patentierten Verfahren zu einem feinen Pulver gemahlen. Das Pulver werde einer Cellulose-Masse beigemischt und zu einer SeaCellTM-Faser verarbeitet.
 
Das Material aus tierischer Wolle und pflanzlichem SeaCellTM habe eine pflegende Wirkung auf die Haut, verspricht Calida. "Durch die natürliche Hautfeuchtigkeit werden Vitalstoffe aus den Algen beim Tragen der SeaCellTM-Cashmere Teile freigesetzt, die eine wohltuende Wirkung auf der Haut entfalten".
 
Die Damen-Kollektion in Natur-Tönen umfasst ein Heavy Knit Top mit Corsagen-Charakter und breiten Strickträgern, einen Long Cardigan sowie einen Rollkragen- und Ripp-Pullover. Dazu sind wahlweise Bündchenhose oder Culotte in Natural Sand kombinierbar.
 
Die Herren-Kollektion bietet einen klassischen Cashmere-Pullover in Grau, einen etwas leichteren Ringel-Pullover in Offwhite-Beige, eine Hoodie-Jacke sowie Bündchenhosen in Opal Grey Melé oder Dark Sapphire. Highlight sei ein durchgeknöpftes Overshirt mit Blazer-Charakter.
 
Erweitert werden die Kollektion jeweils durch Mützen und Socken aus Cashmere SeaCellTM.
 
Die Calida x FTC Cashmere Wellbeing Collection ist ab 18. Oktober 2021 in ausgewählten Calida Stores, im eigenen Online-Shop und im Fachhandel erhältlich.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.