×
12 119
Fashion Jobs
ABOUT YOU SE & CO. KG
Junior SEO Content Manager Für Den Niederländischen Markt (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ABOUT YOU SE & CO. KG
Junior SEO Content Manager Für Den Französischen Markt (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ETIENNE AIGNER AG
(Junior) Controller (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
AEYDE
Product And Merchandising Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
GALERIA KAUFHOF
Affiliate & Partner Manager (M/W/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
GALERIA KAUFHOF
Online Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
HUGO BOSS AG
Digital Operations Manager (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
29.04.2014
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Calzedonia: Expansionsaufholjagd in Deutschland

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
29.04.2014



Calzedonia hat Nachholbedarf in Deutschland und geht bei der Expansion in den Vollen


Deutsch-italienische Zusammenarbeit: Lena Gercke läuft für das europäische Victoria's Secret Pendant
2011 eröffnete die Calzedonia Gruppe ihren ersten Laden in Deutschland. Mittlerweile ist die Gruppe hierzulande mit knapp 70 Standorten vertreten – und damit ist noch lange nicht Schluss. Im letzten Jahr kündigte der Geschäftsführende Gesellschafter Dr. Sandro Veronesi an, in 2014 deutlich mehr als 50 Läden zu eröffnen.
In den Promenaden Hauptbahnhof in Leipzig und dem Lago Shopping Center in Konstanz eröffneten kürzlich neue Calzedonia Stores, was die Zahl der Läden auf 49 steigerte. Im Juni werden vier weitere Läden in Viernheim, Ingolstadt, Dortmund und im Berliner Hauptbahnhof dazukommen. Auch in Gießen hat die italienische Wäsche- und Strumpfmarke einen Store angemietet, der im Herbst 2014 eröffnen soll. Im Seltersweg 65 erfolgte die Vermittlung einer 60 Quadratmeter großen Ladenfläche durch stores and concepts. Insgesamt sind 14 Neueröffnung für den Herbst 2014 geplant, u.a. in Dinslaken (Neutor Gallerie) und Stuttgart (Das Gerber und Milaneo Einkaufszentrum) geplant.
Auch die Schwestermarken Intimissimi (Wäsche, Bademoden) und Tezenis (Wäsche und Casualwear), die aktuell mit 14 bzw. 5 Filialen in Deutschland präsent sind, sind auf Expansionskurs in Deutschland. Hier gibt es im nächsten Monat u.a. allein zwei Eröffnungen in Berlin - im Forum Steglitz sowie im Leipziger Platz – sowie im Lago Shopping Center in Konstanz, teilte das Unternehmen mit.
Calzedonia, die die Vision hat, das europäische Victoria’s Secret-Pendant zu werden, setzt aber auch im Marketing auf Deutschland. Bei den F/S14-Schauen in Verona im April defilierte das deutsche Model und mögliche Heidi Klum-Nachfolgerin Lena Gercke über den Laufsteg – schließlich ist die blonde Schönheit seit 2013 Brand Ambassador des 1986 gegründeten Unternehmens.
Die in der Nähe von Verona ansässige Calzedonia Group hat im vergangenen Jahr seine Erlöse um 16% auf 1,5 Mrd. Euro steigern können, bei einem Nettogewinn von 137 Mio. Euro. Weltweit betreibt die Gruppe mit ihren vier Konzepten Calzedonia, Intimissimi Tezenis und dem Cashmere-Label Falconeri über 3.500 Läden in mehr als 30 Ländern.

Foto: Waterfront Bremen / Calzedonia ©Daniele Venturelli

© Fabeau All rights reserved.