×
1 339
Fashion Jobs
MARC CAIN
Team Leader Human Resources (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
MARC CAIN
Team Leader Controlling (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · BERLIN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · HAMBURG
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products Mit Italienischkenntnissen (M/W/D) Für Die Marke Rimowa - in Vollzeit in Köln
Festanstellung · KÖLN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products With Italian Kwnoledges (m/f/x) For Rimowa in Cologne
Festanstellung · KÖLN
TAPESTRY
Wholesale Sales Manager - DACH & Eastern Europe
Festanstellung · Munich
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · TRIER
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · PADERBORN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KARLSRUHE
PUMA
Buyer Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
MICHAEL KORS
Sales Supervisor (M/W) 40h/Woche in Ludwigsburg
Festanstellung · LUDWIGSBURG
L’ORÉAL GROUP
Buyer im Werbemitteleinkauf (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Business Process Manager Transactions
Festanstellung · Herzogenaurach
L’ORÉAL GROUP
Key Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
Werbung

Canada Goose übertrifft Gewinnerwartungen

Von
Reuters
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
today 13.11.2019
Lesedauer
access_time 2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Canada Goose Holdings Inc übertraf am Mittwoch mit seinem Quartalsergebnis die Schätzungen der Wall Street. Grund hierfür waren höhere Bestellungen von Kaufhäusern für dessen Parkas und Jacken; die an der US-Börse gehandelten Aktien stiegen um 8 %.

Photo: Canada Goose


Das Großhandelsgeschäft des Unternehmens verzeichnete einen Umsatzsprung von 22,2 % auf 219,8 Mio. C$, während die Einzelhandelsumsätze und Online-Aktivitäten um 47 % auf 74,2 Mio. C$ stiegen.

Canada Goose erzielt den Großteil seines Umsatzes mit seinem Großhandelsgeschäft in Nordamerika, wo es seine Waren über Kaufhäuser wie Bloomingdales und Nordstrom Inc verkauft.

"Neben dem anhaltenden Wachstum im Inland machen wir international große Fortschritte, und wir glauben, dass wir gut positioniert sind, um in unsere Hochsaison zu starten", sagte Dani Reiss, Chief Executive Officer von Canada Goose.

Das in Toronto ansässige Unternehmen, das für seine hochpreisigen Parkas bekannt ist, eröffnete im vergangenen Jahr Flagship-Stores in Peking und Hongkong, um einer wachsenden Nachfrage nach Luxusgütern unter wohlhabenden Chinesen gerecht zu werden.

Insgesamt stieg der Umsatz um 27,7 % auf 294 Mio. C$ und lag damit deutlich über den Schätzungen der Analysten von 267,3 Mio. C$, so die IBES-Daten von Refinitiv.

Unter Ausschluss von Posten wies das Unternehmen im zweiten Quartal zum 29. September einen Gewinn von 57 kanadischen Cents pro Aktie aus. Analysten erwarteten einen Gewinn von 43 kanadischen Cents.

Der Nettogewinn stieg auf 60,6 Mio. C$ oder 55 kanadische Cents pro Aktie, gegenüber 49,9 Mio. C$ oder 45 kanadischen Cents pro Aktie im Vorjahr.

Das Unternehmen bekräftigte seinen Ausblick für das Geschäftsjahr 2020.

© Thomson Reuters 2019 All rights reserved.