×
2 989
Fashion Jobs
HUGO BOSS
Retail Business Development Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Global Buying Coordinator Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
SHISEIDO
HR Business Partner (M/W/D) Schwerpunkt Recruiting, Zunächst 1 Jahr Befristet
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Merchandise Manager Licenses (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Key Account Manager (M/W/D) Premium Brand Fmcg
Festanstellung · DÜSSELDORF
HUGO BOSS
Quality Assurance Manager Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
ADIDAS
Senior Manager Brand Calendar Markets - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Sales Finance (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression - Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression Comms (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director - Brand Expression (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression - Brand Direction (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Stella And Partnerships App/ Ftw - Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
JODA HEADHUNTING
District Manager (M/W/D) Region Nürnberg
Festanstellung · NÜRNBERG
HUGO BOSS
Senior Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Marketplace Manager Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Influencer Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Social Media Manager*
Festanstellung · MÜNSTER
Veröffentlicht am
10.06.2017
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Cecil will Handelspartnern stärker entgegenkommen

Veröffentlicht am
10.06.2017

Cecil will dem Handel künftig stärker entgegenkommen: Startend mit der Kollektion 10 im Oktober erweitert die CBR-Tochter ihr Repeat-Flash Baustein um ein volles Retourenrecht für System-Partner. In Celle spricht man sogar von einem revolutionären Wandel.

Aktuelles Kampagnenbild der DOB-Marke. - CECIL

 
1998 von der CBR Fashion Group entwickelt und eingeführt, habe sich der Repeat-Flash Baustein über die Jahre zum  elementarer Bestandteil für die optimale Bewirtschaftung von Flächen entwickelt, heißt es aus Celle. Aufgrund der besonders kurzfristigen Reaktionsfähigkeit auf die Nachfrage der Kundin, zielt Repeat-Flash auf die Frische am POS und ein ganzheitliches Sortiment ab.
 
In einem vom vertikalen Wettbewerb geprägten Marktumfeld soll der Baustein künftig nun noch weiter an Bedeutung gewinnen. Cecil gehe daher nun den nächsten Schritt in der Zusammenarbeit mit seinen Partnern und gewährt für die entsprechenden Artikel nach zwölf Wochen die volle Retourenmöglichkeit.

Mit dem Baustein kann der Partner auf kurzfristige Einsteuerung, keinem Abverkaufs-Risiko und dementsprechend geringe Abschriften setzen. Voraussetzung für die Teilnahme an dem Modell ist die System-Nähe des entsprechenden POS und die optimale Zusammenarbeit mit dem Vertrieb der Niedersachsen. Cecil will so eine klare Win-Win-Situation für Partner und Marke schaffen.

Cecil ist neben Deutschland, Österreich und der Schweiz u.a. auch auf den Märkten in Italien und Frankreich sowie den fünf Benelux-Staaten aktiv. Die CBR belegt Platz fünf der größten DOB-Modelieferanten in Deutschland und beschäftigt über 1.200 Mitarbeiter.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.