×
11 650
Fashion Jobs
OTTO GROUP HOLDING
Sap mm Product Owner | Team Retail Accounting | Otto Group IT (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
CECIL
District Manager (M/W/D) Region Düsseldorf
Festanstellung · DÜSSELDORF
ZALANDO
Zps Treasury Lead
Festanstellung · BERLIN
BREUNINGER
(Junior) Lieferantenmanager:in Einkauf
Festanstellung · STUTTGART
CHRIST
(Senior) Online Marketing Manager Display / Paid Social (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
30.03.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

CFDA sagt Resort-Shows ab und verschiebt die Men's Fashion Week

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
30.03.2020

Die Covid-19-Pandemie bringt weiterhin weltweit die Veranstaltungskalender der Modebranche durcheinander: Der Council of Fashion Designers of America (CFDA), der Dachverband der amerikanischen Modebranche, hat beschlossen, seine nächste Modewoche, die den Resort-Kollektionen 2021 gewidmet ist, abzusagen und die für Juni geplanten Men's Fashion Week zu verschieben. Bereits am Freitag wurde die Verschiebung der kommenden Herrenmode-Saison in Paris und Mailand sowie der Haute Couture-Woche in Paris angekündigt.

Photo - CFDA


"Wir sind uns der weltweiten Auswirkungen dieser Pandemie auf unser tägliches Leben, unsere Unternehmen und unsere Mitarbeiter bewusst", sagte der Verband in einer Erklärung. "Vor diesem Hintergrund hat der CFDA beschlossen, den offiziellen Kalender der NYFW: Resort 2021 [die Woche, die den Cruise Collections 2021 gewidmet ist, Anm. d. Red.] zu streichen."

"Die Entscheidung basierte auf der aktuellen globalen Situation, der anhaltenden Ungewissheit über die Auswirkungen auf die Einzelhändler und ihre Kaufbereitschaft sowie auf den Herausforderungen, denen sich die Designer derzeit bei der Produktion ihrer Kollektionen gegenübersehen. Wir empfehlen den Designern dringend, ihre Resort-Kollektionen 2021 NICHT zu zeigen. Der CFDA und Fashion Calendar werden in dieser Saison keinen offiziellen Kalender veröffentlichen".

Der CFDA hat nach Rücksprache mit den Organisatoren New York Men's Day, Liberty Fairs und Project ebenfalls beschlossen, die Men's Fashion Week im Juni zu verschieben, und führt derzeit Gespräche mit den internationalen Messen, um neue Termine festzulegen.

Seit Beginn der Covid-19-Epidemie wurden weltweit einige Modewochen abgesagt, darunter Shanghai, Moskau, Peking, Seoul, Tokio und Melbourne.

Am 24. März kündigte der CFDA in Anbetracht der Covid-19-Krise die Einrichtung eines eigenen Hilfsfonds in Partnerschaft mit Vogue an. Das Ziel sei es, Mitglieder der amerikanischen Modeindustrie in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.