×
2 540
Fashion Jobs
ADIDAS
Business Analyst (M/F/D) Assortment Planning - Brand Adidas Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Product Line Manager Sportstyle Apparel Global Speed
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
NEW YORKER
Personalsachbearbeiter* Schwerpunkt Controlling in Wiesbaden
Festanstellung · WIESBADEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Junior) Sales Manager (M/W/D) Shoes & Leather - Premium - Nord Deutschland
Festanstellung · DÜSSELDORF
HIGHSNOBIETY
Senior Project Manager (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Freelance Retail Operations Manager/ Project Manager (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Head of Retail (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
CHRIST
(Junior) Account Manager International (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
PUMA
Manager Commercial Marketing Motorsport
Festanstellung · Herzogenaurach
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) – Bereich DOB Premium & Contemporary
Festanstellung · ESSEN
CHRIST
Brand Manager Marketing (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
VALMANO
Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
ARMEDANGELS
Senior Produktmanager*in (w/m/d) Flat Knit
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
IT-Projekt Manager (w/m/d) Supply Chain Solutions
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
User Experience (UX/UI) Lead (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
Praktikant*in im Content Management (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
Marketplace Business Development Specialist (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
Digital Growth Director (f/m/d)
Festanstellung · KÖLN
ESPRIT
Brand Partnerships Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Brand Partnerships Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
09.11.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Chanel betraut Emmanuelle Walle mit der Leitung der internationalen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Mode

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
09.11.2021

Chanel hat Emmanuelle Walle zur neuen Direktorin für internationale Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Mode ernannt und damit eine bedeutende Veränderung in seinem Kommunikationsteam vorgenommen.

Emmanuelle Walle - Photo: Courtesy of Chanel


Walle tritt die Nachfolge von Laurence Delamare an, die zur Director of 7L and Editorial Fashion Narration ernannt wurde. Delamare, eine sehr erfahrene bilinguale Führungskraft, "hat seit ihrem Eintritt in das Haus im Jahr 2004 zur Entwicklung der Presseabteilung im Bereich Mode beigetragen", so Chanel in einer offiziellen Mitteilung.
 
Die Buchhandlung 7L am linken Seineufer ist eine wichtige kulturelle Einrichtung in Paris, die 1999 von Karl Lagerfeld eröffnet wurde. Neben der Spezialisierung auf Foto- und Architekturbücher war 7L auch Schauplatz vieler der berühmtesten Fotoshootings des verstorbenen großen Designers.

Walle kam 2019 zu Chanel, um die Pressearbeit der Abteilung Perfume and Beauty zu leiten, wo sie dazu beitrug, die Sichtbarkeit verschiedener Projekte wie "Beauty is cultivated" oder das 100-jährige Jubiläum von N ° 5, dem legendären Duft des Hauses, zu erhöhen.
 
"Ihre Expertise wird eine große Bereicherung für die Zusammenarbeit mit Influencern und den Dialog mit der Presse sein", so Chanel in seiner Mitteilung. Über die Nachfolge von Walle in der Beauty-Division wurde noch nichts bekannt gegeben.
 
Walle kann auf eine lange Karriere in der Medienbranche zurückblicken, bevor sie in die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit wechselte. Bevor sie zu Chanel kam, war Walle Redaktionsleiterin bei Vogue.fr und Chefredakteurin für Beauty and Style bei mehreren Frauenzeitschriften. Darüber hinaus hatte sie verschiedene Positionen im internationalen Kommunikationsmanagement bei L'Oréal und Cartier inne.
 
Die neu beförderte Walle wird an Bruno Pavlovsky, Präsident der Modesparte von Chanel und Chanel SAS, berichten.
 
Die Beförderung von Walle erfolgt knapp drei Wochen nach der Pensionierung von Marie-Louise de Clermont-Tonnerre, die die PR-Abteilung von Chanel aufgebaut hatte und nach einem halben Jahrhundert Karriere bei dem berühmten Haus aus dem Amt schied.
 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.