×
1 450
Fashion Jobs
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products Mit Italienischkenntnissen (M/W/D) Für Die Marke Rimowa - in Vollzeit in Köln
Festanstellung · KÖLN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products With Italian Kwnoledges (m/f/x) For Rimowa in Cologne
Festanstellung · KÖLN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · TRIER
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · PADERBORN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KARLSRUHE
PUMA
Buyer Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
MICHAEL KORS
Sales Supervisor (M/W) 40h/Woche in Ludwigsburg
Festanstellung · LUDWIGSBURG
L’ORÉAL GROUP
Buyer im Werbemitteleinkauf (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Business Process Manager Transactions
Festanstellung · Herzogenaurach
L’ORÉAL GROUP
Key Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
BEELINE GROUP
(Senior) Creative Buyer Sunglasses / Reader Glasses (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GROUP
(Senior) Creative Buyer Echtschmuck (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GROUP
Creative Buyer (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GROUP
Merchandise Planner (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GROUP
Area Manager Concessions (w/m/d) Region Erfurt
Festanstellung · ERFURT
Werbung

Chanel und Pharrell Williams bestätigen Kollaboration für Frühjahr 2019

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
today 02.11.2018
Lesedauer
access_time 2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Chanel und Pharrell Williams bestätigten diese Woche, dass sie eine gemeinsam kreierte Prêt-à-porter-Kollektion, welche Kleidung und Accessoires umfasst, auf den Markt bringen werden. Diese Nachricht wurde während der ersten Modenschau des Labels in Bangkok bekannt gegeben, an der der amerikanische Sänger diese Woche teilnahm.

Pharrell Williams


Aber es sieht so aus, als müssten sich die Fans der Marke noch einige Zeit gedulden, da die Kollektion erst Ende März 2019 auf den Markt kommt. Sie startet zunächst in Seoul zur Eröffnung eines neuen Flagship-Stores und wird ab Anfang April weltweit erhältlich sein. 

Williams arbeitet seit 2014 gelegentlich mit der Marke zusammen, war in diesem Jahr in einer Werbekampagne mit Cara Delevigne zu sehen und lief 2016 für die Métiers d'Art-Kollektion der Marke in Paris über den Laufsteg. Seitdem trat er auch in weiteren Kampagnen für das Label auf.

Es sind noch nicht viele Details zu dieser gemeinsamen Kollektion bekannt. Williams trat jedoch am Mittwoch in einem gelben Chanel-Sweatshirt mit funkelndem, überdimensionalen CC-Logo auf, der Teil des Angebots sein könnte – oder auch nicht.

Es ist Williams' erster Versuch, Prêt-à-porter zu designen, auch wenn er bei dieser Aufgabe nicht allein sein wird, da die Linie in Zusammenarbeit mit Chanel Kreativdirektor Karl Lagerfeld entsteht.

Williams hatte zuvor im Rahmen einer Übernahme des Pariser Concept Stores Colette durch Chanel gemeinsam mit Adidas Originals ultra-luxuriöse Sneakers für Chanel kreiert. Die Pharrell x Chanel x Adidas NMD Human Race Sneakers wurden für 1.000 € pro Paar versteigert.

Doch trotz seiner begrenzten Prêt-à-porter-Designerfahrung hat Williams starke Verbindungen zur Modebranche. Er ist Mitinhaber des Denim-Spezialisten G-Star Raw und zudem Mitbegründer der Marken Billionaire Boys Club und Ice Cream.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.