×
12 374
Fashion Jobs
STREET ONE
District Manager (M/W/D) Münster
Festanstellung · GREVEN
ZALANDO
Senior Product Manager - Financial Management (All Genders)
Festanstellung · STOCKHOLM
ZALANDO
Senior Product Manager - Integration (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Treasury Analytics And Technology Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Principal Product Manager - Reporting And Analytics (All Genders)
Festanstellung · STOCKHOLM
THOMAS SABO
Retail Business Trainer (M/W/D)
Festanstellung · LAUF AN DER PEGNITZ
HUGO BOSS AG
Marketing Manager Special Projects Hugo (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Senior Business Analyst - Digital Initiatives (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Working Student Architecture & Construction Management (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
BERGZEIT
Customer Resolutions Specialist (M/W/D)
Festanstellung · OTTERFING
BERGZEIT
Mitarbeiter Qualitätsmanagement Für Persönliche Schutzausrüstung Gegen Absturz (M/W/D)
Festanstellung · OTTERFING
SIMPLICITY
HR Business Partner (m_w_d)
Festanstellung · OELDE
ARMEDANGELS
Quality Control Manager (F/M/D)
Festanstellung · KÖLN
THE KADEWE GROUP
Auszubildende Zum Fachinformatiker (M/W/D) Für Systemintegration
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Global Compensation And Benefits Lead
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
(Junior) Sales Manager Taifun & Samoon (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
ZALANDO
Sap mm Consultant (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
Werbung
Veröffentlicht am
21.06.2017
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Chic baut Brücke für den Einstieg in den chinesischen Konsumentenmarkt

Veröffentlicht am
21.06.2017

Vom 11. bis 13. Oktober 2017 präsentieren sich auf ca. 50.000 qm knapp 850 nationale und internationale Modemarken dem Fachpublikum. 65.714 Besucher wurden 2016 registriert, die aus ganz China sowie Hong Kong, Taiwan und aus weiteren Nationen anreisten.

Xianroo - Chic


In der Pavillons werden wie in einem Department Store alle Modesegmente gezeigt. Chinesische Hersteller, aber auch einige internationale Marken mit ihrem chinesischen Vertrieb, sind auf der Messe vertreten, die in die Sektionen Heritage (Leder/Pelz/Outdoor), Urban View (Menswear incl. Maßschneiderung, Denim), New Look (Womenswear), Kids’ Paradise (kidswear), Secret Stars (Accessoires, Taschen, Schuhe, Kosmetik), Impulses (Designer), eingeteilt sind.
Fashion Journey zeigt die Kompetenz der internationalen Marken, die sich zumeist in nationalen Pavillons präsentieren.
Chic Young Blood fokussiert Mode für die ‚Next Generation’ im Stile eines Club-Gefühls. Als weitere Messen in der Chic integrieren sich die Shanghai Bag Fashion Fair und die koreanische Messe Preview China.
 
In keinem anderen Land der Welt adaptieren Konsumenten schneller Trends als in China. Sie haben sich längst zu Connaisseuren des Lifestyles entwickelt. Nicht mehr die Massenmode steht in ihrem Fokus, sondern individuelle Styles nach dem Motto ‚be different’, erklärt eine Pressemitteilung die Marksituation in China.

Mit aktuell 6,7 Prozent Wirtschaftswachstum liegt China weltweit immer noch mit an der Spitze der wachstumsstärksten Länder. Laut einer aktuelle Studie des Consultingbüros OC&C steigt die Nachfrage der Konsumenten nach Mode weiter kontinuierlich an.
 
Chic wird organisiert von Beijing Fashion Expo. Co. Ltd und China World Exhibitions unterstützt von China National Garment Association, The Sub-Council of Textil Industry (CCPIT) und China World Trade Center.
 

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.