×
3 054
Fashion Jobs
PUMA
Business Process Manager Purchase to Pay
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Business Process Manager Order to Cash
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Team Lead CRM Campaigns (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Team Lead CRM Technology (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
PUMA
Project Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
RALPH LAUREN
Recruiter (Talent Acquisition Advisor) (w/m/d)
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Key Account Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
HUGO BOSS
Expert IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior District Manager Retail & Franchise - Middle Germany (M/F/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
ADIDAS
Senior Specialist Payroll (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Social And Partner Publishing - Sportswear - bu Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Manager Global Marketing E-Wholesale Boss (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Marketing E-Wholesale Boss (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Marketing Wholesale Boss (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Marketing Wholesale Boss (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Product Owner Omnichannel Fulfillment Dss(M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Team Effectiveness & Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Marketplace Manager Global Ecommerce (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel Smu
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Manager IT Sap Integration
Festanstellung · Herzogenaurach
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
17.02.2015
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Columbia Sportswear erzielt 2014 deutliche Zuwächse

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
17.02.2015



Columbia Sportswear strahlt über das ganze Gesicht - zu Recht!
Das in Portland ansässige Sportswear-Label Columbia Sportswear konnte das Geschäftsjahr 2014 äußerst positiv abschließen. Mit einem deutlichen Umsatzplus von 25% knackte das Outdoor-Label zum ersten Mal somit erstmals die 2 Mrd.-Dollar-Grenze (Vorjahr: 1,85 Mrd. Euro). Beim Nettogewinn konnte das Unternehmen mit einem Plus von 45% auf 137,2 Mio. Dollar noch deutlicher zulegen.
CEO und President Tim Boyle zeigte sich zufrieden und sprach von einem hervorragenden Jahr. Vor allem die sehr gute Entwicklung nordamerikanischen Markt sei Grund für das sehr gute Ergebnis. Die Marken Sorel und Columbia und das 2014 zugekaufte Label Prana hatten maßgeblichen Einfluss auf die gute Entwicklung des Geschäftsjahres 2014.
Für das laufende Jahr 2015 erwartet Boyle wieder einen Rekordumsatz. Auch beim Nettogewinn forciert Columbia Sportswear ein weiteres Rekordwachstum.

Foto: Columbia Sportswear

© Fabeau All rights reserved.

Tags :
Sport
Business