×
2 889
Fashion Jobs
HAYS AG
Strategischer Einkäufer - Nicht-Produktionsmaterial (M/W/D)
Festanstellung · STUTTGART
HAYS AG
Strategischer Einkäufer Shop Construction (M/W/D)
Festanstellung · STUTTGART
HAYS AG
E-Commerce Sales Manager (M/W/D)
Festanstellung · BIELEFELD
FOREO
Sales Manager (DACH)
Festanstellung · Nürnberg
ADIDAS
Manager Merchandising Acc (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Merchandising Ftw x5 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Process & Tools x2 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising Kids x3 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager - Training Women's - Bras - bu Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Reports & Monitoring (f/m/d) - Merchandising Planning & Insights
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising Ftw (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising App (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director Head Office, Strategy & Business Acceleration (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner DTC Backoffice (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Operations Key Cities M/F/D
Festanstellung · Herzogenaurach
OLGA HOFMANN RECRUITMENT
Senior Category Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ASICS
Key Account Manager Onitsuka Tiger - Germany
Festanstellung · Berlin
HUGO BOSS
Head of Buying & Disposition (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Team Leader Buying & Disposition - Jersey (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Manager Sales Ooh Controlling (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Experience Nps (Net Promoter Score) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Retail Payment (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
08.10.2014
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Copenhagen Fashion Week mit neuem Termin

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
08.10.2014



Fürs höhere Ziel: Die CIFF zieht ihre ursprüngliche Terminplanung zurück
Nach hitzigen Diskussionen haben sich die kollegialen Skandinavier jetzt endlich dazu entschlossen, gemeinsam an einem Strang zu ziehen und durch einen einheitlichen Termin zur Stärkung des Modestandorts Kopenhagen beizutragen. Die im Bella Center stattfindende CIFF hatte sich nach der Sommerausgabe eigentlich darauf festgelegt, erst am Anfang der KW 6 zu starten, um ihre Aktivitäten endlich außerhalb des Wochenendes zu etablieren. Auf Druck der anderen Player und in Absprache mit dem Verband Dansk Mode & Textil hat die CIFF sich dann aber doch dazu entschieden, wie bisher bereits Mitte der fünften Kalenderwoche - also vom Donnerstag, 29. Januar bis Sonntag, 1. Februar 2015 - stattzufinden. Grund für die Rückkehr zum bewährten Termin war zum einen die Osloer Modemesse Moteuka (2. bis 8. Februar), mit der man sich sonst überschnitten hätte, sowie die echte Absicht, den Modestandortes Kopenhagen als eine der Top 5-Fashion-Destinationen Europas zu etablieren und "als echte Alternative zu Berlin zu positionieren. Um dieses Ziel zu erreichen, ist es essentiell, dass alle Player an einem Strang ziehen. Auch das neue Menswear- und Lifestyle-Messeformat CIFF Raven soll parallel zur CIFF im Forum, das früher die Gallery bespielte, stattfinden. Die CIFF Kids wird dagegen bereits vom 25. bis 27. Januar 2015 geöffnet sein.
Die Revolver, Nachfolger der 1998 gegründeten Vision, hatte sich besonders stark für den früheren und etablierten Termin ausgesprochen, der quasi direkt an die Pariser Who’s Next anschließt und noch vor den Terminen der NY Fashion Week, der Moteuka und der Londoner Scoop liegt. Hinter dem neuen Messeformat stehen der ehemalige Vision-Gründer Jan Carlsen und der frühere Creative Director der Gallery, Christian Maibom. Das Venue, das seinen Fokus auf zeitgemäße skandinavische Hersteller und deren internationale Pendants legt, wird auf zwei innerstädtische ehemalige Vision-Locations verteilt sein: Designermarken im Meatpacking District (Øksnehallen) und eher kommerziellere Marken im Fish Market District (Lokomotivværkstedet).
Die Gallery, die zukünftig als eine durch einen Shuttle-Service verbundene Ansammlung von rund 150 Showrooms fungieren wird, hat sich dem neuen, alten Termin ebenfalls angenommen. Die offizielle Copenhagen Fashion Week mit den Catwalk-Schauen dauert  von 28. bis 30. Januar 2015.

Die Termine für die Saison AW 2015 in Kopenhagen

CIFF und CIFF Raven: 29. Januar bis 1. Februar 2015
Revolver:  29. bis 31. Januar 2015
Gallery: 29. bis 31. Januar 2015

Foto: CIFF © Kenneth Nguyen 

© Fabeau All rights reserved.