×
707
Fashion Jobs
CARTIER C/O RICHEMONT NORTHERN EUROPE GMBH
Project Manager - Store Design And Planning (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
NEW YORKER
Mitarbeiter (M/W/D) Qualitätskontrolle Einkauf
Festanstellung · BRAUNSCHWEIG
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
International Sales Manager (M/W/D) Premium Brands
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
TAILOR&FOX
Sales Manager Fashion & Luxury
Festanstellung · STUTTGART
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
(Senior) CRM Projektmanager (w/m/d)
Festanstellung · ESSEN
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) Young Fashion - Damenoberbekleidung
Festanstellung · ESSEN
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) Home - Geschirr & Tischaccessoires
Festanstellung · ESSEN
MARC O'POLO
Junior Manager Visual Brand Management Projects M/W/D
Festanstellung · STEPHANSKIRCHEN
HAEBMAU
PR-Consultant Fashion & Accessoires (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
E-Mail Campaign Manager (M/W/D) Lifestyle Berlin
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Gobal Senior Buyer* Menswear
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Head of Sales (M/W/D) Beauty & Cosmetics
Festanstellung · BERLIN
L'OREAL GROUP
E-Key Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
BEELINE GMBH
Creative Buyer (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Product Manager (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
HR Expert (w/m/d) Compensation & Benefits
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Sap Senior Inhouse Consultant Supply Chain Management (Scm) (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Sap Inhouse Consultant co (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Sap Senior Inhouse Consultant Car (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Sap Senior Inhouse Consultant Sales & Distribution (sd) (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Sap Inhouse Consultant Car (Pos-Dta) (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Sap Inhouse Consultant Car/bw (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
12.11.2018
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Coty CEO Camillo Pane tritt zurück

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
12.11.2018

Das amerikanische Kosmetik- und Parfümunternehmen Coty Inc. gab am Montag bekannt, dass sein CEO, Camillo Pane, aus familiären Gründen mit sofortiger Wirkung zurücktritt.

Instagram: @covergirl


Bart Becht, Vorsitzender von Coty, sagte: "Wir sind Camillo sehr dankbar für seine vielen Beiträge zum Unternehmen während seiner Amtszeit als CEO. Seine Führung war bei der Integration des Specialty Beauty Business von Procter & Gamble von größter Bedeutung. Nach der Transaktion beschleunigte Camillo das Wachstum des Luxury- und Professional-Geschäftsbereichs erheblich, baute ein deutlich stärkeres Managementteam auf und setzte die mit der Transaktion verbundenen Synergieverpflichtungen um."

Das Unternehmen hat Pierre Laubies, den ehemaligen CEO der niederländischen Getränkemarke Jacobs Douwe Egberts, mit sofortiger Wirkung zum Nachfolger von Pane ernannt.

Das Unternehmen teilte darüber hinaus mit, dass es beabsichtige, seinen Vorstand mit zwei neuen unabhängigen Mitgliedern zu verstärken. Peter Harf wird Bart Becht als Chairman ablösen und Erhard Schoewel wird Lead Independent Director.

Diese Ankündigung erfolgt nur wenige Tage nach der Veröffentlichung der Umsätze des ersten Quartals, die stärker als erwartet zurückgingen. Die Gruppe, zu deren B2C-, Luxus- und B2B-Portfolios Marken wie Covergirl und Burberry gehören, verzeichnete einen Rückgang des Nettogewinns um 9,2 % auf 2,03 Milliarden US-Dollar (2,04 Milliarden Euro) – mehr als Analysten erwartet hatten. Coty führte den Rückgang auf Störungen in der Lieferkette zurück und bezeichnete die Performance im ersten Quartal als "sehr enttäuschend".

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.