×
2 331
Fashion Jobs
SUPER ETAGE GMBH
cO-Geschäftsführung im Fashiontech Startup (w/m/d)
Festanstellung · HAMBURG
HEADHUNTING FOR FASHION
Mitarbeiter/in* Vertriebsinnendienst / Sales Support*
Festanstellung · DÜSSELDORF
PUMA
Senior Manager Fabric Development Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Art Director Creative Services Football
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Retail Operations Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Team Leader Emea Buying (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Business Development Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
ADIDAS
Area Manager Cdc Operations (M/W/D)
Festanstellung · Rieste
ETIENNE AIGNER AG
(Junior) Produktmanager (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Head of Retail (M/W/D) Germany
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Regional Sales Manager (M/W/D) Beauty - Region DACH
Festanstellung · DÜSSELDORF
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · STUTTGART
PUMA
Marketplace Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Product Owner Product Master Data
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Project Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Associate Creative Director Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
JODA HEADHUNTING
District Manager (M/W/D) Region Nürnberg
Festanstellung · NÜRNBERG
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead Product & Category Management*
Festanstellung · HAMBURG
REBELLE
Business Development Manager (f/m/d)
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Senior Director Sales Development - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamleitung* HR Entgeltabrechnung & Services DACH
Festanstellung · STUTTGART
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
27.07.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Coty: Constantin Sklavenitis mit der Leitung der Prestige-Marken betraut

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
27.07.2021

Der amerikanische Kosmetikkonzern Coty hat die Ernennung von Constantin Sklavenitis zum Chief Prestige Brands Officer bekannt gegeben. Sklavenitis, der zuletzt als Senior Vice President und General Manager für Nordamerika bei M.A.C. Cosmetics, einem zu Estée Lauder gehörenden Unternehmen, tätig war, wird seine neue Position am 6. September antreten. Davor war er 20 Jahre lang bei L'Oréal tätig.

Constantin Sklavenitis


Der Manager wird an Coty CEO Sue Y. Nabi berichten und tritt die Nachfolge von Simona Cattaneo an, die das Unternehmen verlässt.

"Ich freue mich sehr, Constantin bei Coty willkommen zu heißen. Er ist eine ausgewiesene und vertrauenswürdige Führungspersönlichkeit in den Bereichen Beauty, Luxus und Einzelhandel mit mehr als 24 Jahren Erfahrung im globalen General Management und Marketing", so Nabi in einer Mitteilung.

"In seiner Rolle wird Constantin die Position von Coty als weltweit führender Anbieter von Prestige-Düften weiter stärken und die jüngsten Meilensteine unserer Luxus-Make-up-Innovationen beschleunigen sowie ein Hautpflege-Portfolio mit komplementären Marken und den erforderlichen globalen Kompetenzen aufbauen", so Nabi weiter.

In jüngster Zeit hat Coty sein Prestige-Portfolio mit dem Kauf von Kylie Jenners Kylie Cosmetics-Geschäft und, im Januar dieses Jahres, mit dem Erwerb eines 20-prozentigen Anteils an Kim Kardashian Wests Beauty-Marke KKW gestärkt.
 
Im dritten Quartal, das am 31. März 2021 endete, verzeichnete Coty einen Umsatzrückgang von 3 % im Vergleich zum Vorjahr auf 1,03 Mrd. US-Dollar. Der Umsatz mit Prestige-Produkten belief sich jedoch auf 600,6 Mio. US-Dollar, was einem Wachstum von 6,5 % entspricht. Dazu beigetragen haben Marken wie Gucci und Philosophy.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.