×
2 757
Fashion Jobs
ADIDAS
Senior Product Manager Training Mens Apparel - bu Sportswear And Training - Till April 2022
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Category Manager* Retail
Festanstellung · MÜNCHEN
HUGO BOSS
HR Recruiter (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Project Manager HR Digitalization (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Strategy & Projects Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director Talent Acquisition Tech, Digital And Data Analytics - M/F/D
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Sales Finance - Retail (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HAEBMAU
PR-Consultant (M/W/D) Lifestyle, Fashion & Accessoires
Festanstellung · BERLIN
ESPRIT
Product Owner Supply Chain (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner Pim & Digital Assets (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
IT Consultant Logistics Network (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Head of Integrated Marketing
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Technology Consultant (M/F/D) - Brand & Creation Technologies
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director Global Procurement - HR (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Fico
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant (M/F/D) - Brand & Creation Technologies
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Retail sd/mm
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Fico
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Tech Project Manager (M/F/D) - Major Market Expansion
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Retail sd/mm
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Graphics - bu Sportswear & Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director HR - Global Distribution Centers (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
11.11.2010
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

CPI findet eine neue Location

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
11.11.2010



Nachdem der Taskisla Campus der Technischen Hochschule Istanbul wegen der laufenden Vorlesungen im Februar nicht als Location für die zweite Ausgabe der CPI vom 2. bis 4. Februar 2011 benutzt werden kann, haben die Veranstalter eine neue Location ausfindig gemacht. Auf dem Gelände des Santral Istanbul, dem ersten städtischen Kraftwerk des osmanischen Reichs, wird die Modemesse in stylischen Zelten untergebacht sein. Die gleichzeitig stattfindende Istanbul Fashion Week wird vis-á-vis im Museemsbereich des Silahtaraga Kraftwerks beherbergt.
Der ITKIB, der Istanbuler Verband der Textil- und Bekleidungs-Exporteure, erwartet für die zweite Ausgabe der CPI, rund 300 Aussteller. Nach den Erfahrungen aus der ersten CPI im Sommer 2010 wollen die Veranstalter, die Igedo Company und der Verband ITKIB, den Auftritt strukturierter und konzentrierter gestalten. Die Messe wird in klare Segmente strukturiert sein: Womenswear, Menswear, Childrenswear und Accessoires. Neben den Herbst/Winter-Looks 2011/12 werden auch sofort lieferbare Kollektione für die laufende Frühjahr/Sommersaison 2011 gezeigt werden.
Hikmet Tanriverdi, Präsident von ITKIB, ist überzeugt, dass sich die CPI zur internationalen Modeplattform für den mittleren Osten: „Wir verwenden unsere gesamte Energie darauf, Istanbul zu einer führenden Mode-Metropole und zu einem internationalen Treffpunkt zu formieren. Die cpi und die Istanbul Fashion Week repräsentieren unsere heutige Entwicklung als designorientiertes Land. Beide Events bilden elementare Bausteine für das Mode-Business.“

Fotos: CPI

© Fabeau All rights reserved.

Tags :
Textil
Messen