×
2 521
Fashion Jobs
JODA HEADHUNTING
District Manager (M/W/D) Region Nürnberg
Festanstellung · NÜRNBERG
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead Product & Category Management*
Festanstellung · HAMBURG
REBELLE
Business Development Manager (f/m/d)
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Senior Director Sales Development - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamleitung* HR Entgeltabrechnung & Services DACH
Festanstellung · STUTTGART
IRIS VON ARNIM GMBH
Trainee / Werkstudenten Aus Dem Bereich Wirtschaftsinformatik (All Genders)
Festanstellung · HAMBURG
PUMA
Project Manager s/4 Hana & Digital Solutions
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Business Analyst (M/F/D) Assortment Planning - Brand Adidas Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Product Line Manager Sportstyle Apparel Global Speed
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
NEW YORKER
Personalsachbearbeiter* Schwerpunkt Controlling in Wiesbaden
Festanstellung · WIESBADEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Junior) Sales Manager (M/W/D) Shoes & Leather - Premium - Nord Deutschland
Festanstellung · DÜSSELDORF
HIGHSNOBIETY
Senior Project Manager (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Freelance Retail Operations Manager/ Project Manager (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Head of Retail (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
CHRIST
(Junior) Account Manager International (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
PUMA
Manager Commercial Marketing Motorsport
Festanstellung · Herzogenaurach
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) – Bereich DOB Premium & Contemporary
Festanstellung · ESSEN
CHRIST
Brand Manager Marketing (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
VALMANO
Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
ARMEDANGELS
Senior Produktmanager*in (w/m/d) Flat Knit
Festanstellung · KÖLN
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
27.06.2011
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

CPI mit über 300 Ausstellern

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
27.06.2011



Zur kommenden dritten Ausgabe der CPI Istanbul, die vom 22. bis 24. September stattfinden wird, haben sich rund 300 Aussteller aus der Türkei und weiteren europäischen Nationen angekündigt. Eigenen Angaben zufolge haben über 500 Einkäufer aus dem Mittleren Osten, den Golfstaaten, Zentralasien und den nahe gelegenen Staaten Süd- und Osteuropas ihren Besuch im CNR Expo Center avisiert.
Neben den Kollektionen für die Saison Frühjahr/ Sommer 2012 aus den Bereichen Womens-, Mens-, Kids-, Body- und Beachwear, Jeans & Casualwear bietet die türkische Bekleidungsindustrie den Händlern ebenfalls eine umfangreiche Auswahl von „fashion ready to sell“, die insbesondere für Einkäufer aus Europa, die ihre Sortimente auffrischen wollen, interessant sein dürfte. Im neuen Deutschen Pavillon, dem Gemeinschaftsstand deutscher Labels, präsentiert sich unter anderem Marc Cain, für die vor allem die Türkei als Abnehmerstaat zunehmend interessant wird. „Die CPI ist für uns genau die richtige Messe, um neue Märkte zu gewinnen“, so Norbert Lock, Geschäftsführer bei Marc Cain.

Türkei als Absatzmarkt

Die türkische Einzelhandelsszene ist in der Tat stark auf Wachstumskurs. Während die Bekleidungsindustrie mit einem Umsatz von mehr als 30 Mrd. Dollar und einer Exportrate von 65% die fünftwichtigste Exportindustrie des Landes ist, wächst die Zahl der Einzelhandelsgeschäfte (50.000) und Shopping Malls, um die steigenden Konsumlaune der Türken zu befriedigen. Dabei zählt nicht mehr allein der Preis, sondern immer mehr Lifestyle und Qualität. Diesem Trend folgen auch die türkischen Labels wie etwa Damat, Lasie, Gumanize, Excarel oder Bessini, die sich stärker im High-Fashion-Bereich positionieren.

Foto: CPI/Big Blue

© Fabeau All rights reserved.