Cross Jeans richtet Markenauftritt neu aus

Für die Neuausrichtung setzt Ersin Binicioglu, Geschäftsführer der Marke, auf die Fachexpertise erfahrener Mitarbeiter und verfolgt eine neue Produkt-, Brand- und E-Commerce-Strategie.

Zukünftig will Cross-Jeans auch kurzfristig auf neue Trends reagieren können, geplante Capsule-Kollektionen sollen innerhalb der Saison diese widerspiegeln. Auch das NOS-Sortiment von Cross Jeans soll stetig optimiert und gestärkt werden.

Mehr Modernität: Cross Jeans plant Neuausrichtung - crossjeans.de

Eva Beyer ist unter anderem für den E-Commerce- und Online-Marketing-Bereich verantwortlich. Seit 2017 im Unternehmen verfolgt sie eine neue Digitalstrategie, dazu zählt auch der Relaunch des internationalen Online-Shops. Ein moderneres Shopping-Erlebnis möchte man für den Konsumenten schaffen, teilt das Unternehmen mit. Auch sei der Launch einer neuen Online-Plattform für den B2B-Bereich geplant, um das Bestellen größerer Warenmengen zu vereinfachen.

Neue Kampagnen und der verstärkte Einsatz von Social-Media- und Influencer-Marketing soll den neuen Markenauftritt von Cross Jeans abrunden.

Copyright © 2018 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

DenimMode - VerschiedenesBusiness
NEWSLETTER ABONNIEREN