×
3 069
Fashion Jobs
ESPRIT
Business Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Boss Womenswear (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Analyst Commercial Finance Europe Retail (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Data & Insights (x3) (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
RALPH LAUREN
Recruiter (Talent Acquisition Advisor) (w/m/d)
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
SCHUH MÜCKE
Einkäufer Für Die Bereiche Sport Und Outdoor
Festanstellung · BAMBERG
BIRKENSTOCK GROUP B.V. & CO. KG
Product Line Manager (M/F/D) Women & Kids
Festanstellung · KÖLN
ADIDAS
Sales & Business Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Brand Communication (M/F/D) Football Teamwear - Europe Brand Adidas
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Retail Business Development Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Global Buying Coordinator Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
SHISEIDO
HR Business Partner (M/W/D) Schwerpunkt Recruiting, Zunächst 1 Jahr Befristet
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Merchandise Manager Licenses (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Key Account Manager (M/W/D) Premium Brand Fmcg
Festanstellung · DÜSSELDORF
HUGO BOSS
Quality Assurance Manager Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
ADIDAS
Senior Manager Brand Calendar Markets - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Sales Finance (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression - Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
06.10.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Debenhams startet riesigen Marktplatz und strebt schnelles Wachstum an

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
06.10.2021

Debenhams hat bekannt gegeben, dass es durch den Launch einer neuen Plattform, die von dem führenden SaaS-Anbieter Mirakl betrieben wird, nun der größte Marktplatz für Mode, Beauty, Sport und Haushaltswaren in Großbritannien ist.

Debenhams


Der zur Boohoo Group gehörende Einzelhändler und Mirakl erklärten, dass der neue Marktplatz "Debenhams in die Lage versetzt, die sich entwickelnde Kundennachfrage zu erfüllen und das Sortiment innerhalb von drei Monaten auf mehr als 70.000 neue Produkte zu erweitern".

Er ermöglicht es Debenhams außerdem, "sich innerhalb einer neuen Ära des digitalen Handels zu entwickeln und auf die sich ändernde Kundennachfrage zu reagieren, indem es sein Produktangebot schnell erweitert und dabei der Marke Debenhams treu bleibt", heißt es. 

Jo Graham, Chief Information Officer der Boohoo Group, sagte, dass der Launch bedeutet, dass das Unternehmen "die Marke weiterentwickelt, um den Anforderungen der heutigen digitalen Handelswelt voraus zu sein. Unsere Partnerschaft ist für diese Entwicklung von entscheidender Bedeutung. Mirakl unterstützt uns mit seiner unübertroffenen Technologie, seiner Expertise und seinem Verkäufer-Ökosystem dabei, die digitale Transformation von Debenhams voranzutreiben und gleichzeitig sicherzustellen, dass wir die Marke beibehalten, die unsere Kunden seit ihrer Gründung vor über 240 Jahren lieben."

Debenhams sagte, dass es nun "schnell neue Marken einbinden sowie bestehende Beziehungen zwischen Boohoo und Debenhams pflegen und ausbauen" kann. Der Einzelhändler hat bereits rund 200 neue Marken über den neuen Marktplatz verfügbar gemacht, und "wöchentlich kommen neue Lieferanten und Marken hinzu".

Boohoo verzeichnet bereits 300 Millionen Website-Besuche pro Jahr in Großbritannien und ist dort die Nummer zwei bei Hautpflegeprodukten, während es bei Make-up-Produkten den größten Marktanteil einnimmt. Mit der Einführung des Marktplatzes strebt das Unternehmen auch in anderen Kategorien eine führende Position an.

Mirakl hat mit einer Reihe von Einzelhändlern in Großbritannien zusammengearbeitet, um das Marktplatzmodell weiterzuentwickeln, und betreut derzeit unter anderem Decathlon UK, Feelunique, Harvey Nichols, H&M Home, Joules und Turner Price.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.