×
7 245
Fashion Jobs
PUMA
Digital Brand Project Manager
Festanstellung · Herzogenaurach
THOMAS SABO
Retail Business Trainer (M/W/D)
Festanstellung · LAUF AN DER PEGNITZ
COLUMBIA SPORTSWEAR COMPANY
Sales Representative
Festanstellung · MÜNCHEN
BERGZEIT
Werkstudent Buying & Sales (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
Senior Product Manager E-Commerce (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
IT-Systemadministrator (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
Business Analyst (M/W/D) Für Buying & Sales
Festanstellung ·
BERGZEIT
(Junior) Retention Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
Controller Buying & Sales (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
Mitarbeiter Qualitätsmanagement Für Persönliche Schutzausrüstung Gegen Absturz (M/W/D)
Festanstellung · OTTERFING
BERGZEIT
(Junior) Operations Manager Customer Service (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
(Junior) CRM Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
Head of Marketing & E-Commerce (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
SEO Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
HR Partner (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
Application Manager / IT-Anwendungsbetreuer im Bereich Logistik (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
Sachbearbeiter Einkauf (M/W/D) in Teilzeit (15 Stunden)
Festanstellung ·
S.OLIVER
Coordinator (M/W/D) Photostudio & Logistics
Festanstellung · ROTTENDORF
HUGO BOSS AG
Sales Manager Süd Boss Womenswear (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
IT Consultant Supply - Sap r/3 Und s/4 Module mm/pp (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
IT Consultant Supply - Supply Planning (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Manager R&D Fabrics Boss Menswear Orange (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
Veröffentlicht am
03.01.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Decathlon treibt Dachmarkenstrategie auf dem deutschen Markt weiter voran

Veröffentlicht am
03.01.2022

Anfang Januar 2022 startet die erste Kampagne von Decathlon im Rahmen der neuen Dachmarkenstrategie "Entdecke, was dich bewegt" für den deutschen Markt. Mit dem Slogan "Das wird mein Ja" knüpft sie an das Thema der Neujahrsvorsätze an und positioniert Decathlon als Sparringspartner beim optimistischen Aufbruch in 2022 und darüber hinaus.

Aktuelles Motiv des neuen Markenauftritts. - DECATHLON


Mit dem neuen Fokus auf das "Entdecken und Erleben von Sport" will der französische Sportartikelanbieter seine Markenbekanntheit hierzulande weiter ausbauen. Dabei steht die Transformation vom Fachhändler zur Sportplattform weiter im Fokus.

Der neue Claim "Entdecke, was dich bewegt" gibt den Rahmen für das Storytelling vor, das Sport und Bewegung als wichtige Quelle besonderer Erlebnisse hervorhebt. Decathlon will dabei nicht nur Anbieter von Produkten und Services, sondern auch "Impulsgeber und Buddy" sein. 

Die Entdecker-Botschaft des Claims wird kanalübergreifend, im Store und Onlineshop an die Zielgruppen gebracht. Zu den strategischen Pfeilern der Kommunikation gehören u.a. der Einsatz von modernen Content-Formaten, der Aufbau von Kooperationen und interaktive Markenerlebnisse in den Filialen und im Onlineshop. Auch die Bekanntheit der Dachmarke Decathlon wird ausgebaut. 

So konnte sich Decathlon bereits zum Beginn der Biathlon-Saison 2021/2022 erstmals als Hauptsponsor des BMW IBU Weltcups präsentieren.

Passend zur neuen Strategie hat Decathlon auch das "Look & Feel" weiterentwickelt. Headlines, viel Weißraum und emotionalisierende Momentaufnahmen, die das breite Spektrum von Sport zeigen, bilden den visuellen Rahmen.

Die neue Dachmarkenstrategie ist Teil der strategischen Neuausrichtung von Decathlon Deutschland. Unter dem Motto "Das Spielfeld neu gestalten" stehen Kundenerlebnisse, Nachhaltigkeit und Partnerschaften im Fokus, zudem soll der Gesamtumsatz bis 2026 auf 2,5 Mrd. Euro wachsen. Knapp 60 Prozent davon soll über das Digitalgeschäft generiert werden. Die Expansionspläne sehen 110 Filialen bis 2026 vor. 

Die Expansionspläne sehen 110 Filialen bis 2026 vor. Neben Familien, Kindern und Jugendlichen sowie Freizeitsportler:innen möchte der französische Sportartikelhersteller und -händler vermehrt ambitionierte Sportler:innen für sich gewinnen.

"Unser Ziel ist klar: Nach 35 Jahren auf dem deutschen Markt wollen wir jetzt die erste Adresse für Sportprodukte in Deutschland werden", sagt CEO André Weinert. 

David Walker, Director Marketing & Communications bei Decathlon Deutschland ergänzt: "Die Begeisterung für den Sport mit all seinen positiven Auswirkungen auf Körper und Seele ist Teil unserer DNA. Diese Emotion wollen wir mit unserer neuen Dachmarkenstrategie noch deutlicher an unsere Kundinnen und Kunden weitergeben. Gleichzeitig wollen wir sie verstärkt dabei unterstützen, ihren persönlichen Zugang zum Sport immer wieder neu zu entdecken und ihre individuellen Ziele zu erreichen."
 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.