×
2 138
Fashion Jobs
LE TANNEUR & CIE
E-Commerce Country Manager
Festanstellung · PARIS
JODA HEADHUNTING
Retail Area Manager (M/W/D) Raum Düsseldorf - Frankfurt
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
GRAFTON RECRUITMENT - FASHION & LUXURY
District Manager (M/W/D) South Germany
Festanstellung · MÜNCHEN
ESPRIT
IT Office & Store Support Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Logistics Supply & Demand Coordinator (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Datacanter & Cloud (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Network & Security Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Datacenter & Cloud (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Datacenter & Cloud (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Network & Security Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner Pim & Digital Assets (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner Pim & Digital Assets (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Office & Store Support Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager (Scm Fulfillment) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Fulltime - FO Rostock
Festanstellung · Rostock
LIMANGO
Werkstudent (M/W/D) Einkauf (Remote Möglich)
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Junior Operations Manager (M/W/D) Marktplatz - (Voll - Oder Teilzeit, Remote Möglich)
Festanstellung · MÜNCHEN
ABOUT YOU GMBH
(Senior) Buyer (M/W/D) Private Label
Festanstellung · BERLIN
ABOUT YOU GMBH
Buyer (M/W/D) Private Label
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
International Sales Manager (M/W/D) Premium Brands
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Lead Product Line Manager Sportstyle Footwear (Lifestyle)
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Veröffentlicht am
06.02.2018
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

DEE übernimmt Corporate-Fashion-Sparte von W.K. Tex.

Veröffentlicht am
06.02.2018

Die Münchener DEE GmbH setzt ihren Expansionskurs fort und hat die Corporate-Fashion-Sparte der W.K.Tex. GmbH mit Sitz in Kornwestheim (Baden-Württemberg) übernommen. Damit ergänzen die Münchener ihr Produktportfolio um individuell angefertigte Arbeits- und Schutzbekleidung. DEE will sich durch den Zusammenschluss als einziger deutscher Anbieter für Sportswear, Corporate Wear und Workwear positionieren. Zuletzt hatte das Unternehmen 2017 den Spezialisten für Radsportbekleidung Acton übernommen.  

Blick auf die Firmenzentrale. - DEE


Ab sofort könne man neben hochwertiger, individueller Sportswear und Corporate Wear auch Großaufträge für Workwear in der Industrie abwickeln und genieße damit ein Alleinstellungsmerkmal unter den Textilanbietern in Deutschland, heißt es seitens des Textilunternehmens.

Zusätzlich sichert sich DEE wertvolles Knowhow und setzt auf zahlreiche Synergieeffekte zu seinen bestehenden Produkten und der Zielgruppe. An den drei Standorten Böhmenkirch, München und Kornwestheim werden künftig rund 50 Mitarbeiter die Aufträge der rund 5.000 Kunden abwickeln.

"Mit der Eingliederung des Bereichs Corporate Fashion in unser Unternehmen folgen wir unseren strategischen Zielen, DEE zum Marktführer und größten Anbieter für individuelle Bekleidung zu entwickeln. W.K.Tex. ist seit Jahren ein etablierter, erfolgreicher Anbieter mit besten Referenzen, mit dem wir die nötige Expertise und Manpower gewinnen, um die ganz großen Projekte zu realisieren", kommentiert Dr. Stefan Mohr, geschäftsführender Gesellschafter von DEE, die Übernahme. 

"Wir sind für den Bereich Corporate Fashion sehr glücklich, Teil des Unternehmens DEE zu werden. Mit der gleichen Branchenzugehörigkeit, dem unternehmerischen Weitblick und der stark vertriebslastigen Ausrichtung ist DEE für uns der absolute Wunschpartner", fasst der Leiter des Bereichs Corporate Fashion der W.K.TEX., Stefan Navratil, die Entscheidung zur Übernahme zusammen.

Von dem Zusammenschluss würden vorrangig Kunden, aber auch die Mitarbeiter, Produzenten und Lieferanten profitieren, so Navrati. 

Die DEE GmbH ist aus dem Zusammenschluss der Unternehmen Yourstyle GmbH und DEE Sportswear GmbH im Januar 2017 hervorgegangen und gilt als führender Anbieter individueller Corporate Sportswear auf dem deutschen Markt. Als Marke für B2B-Kunden umfasst das Sortiment hochwertige Textilien für die Bereiche Sportswear und Corporate Wear.

Als offizieller Partner der Deutschen Firmenlaufmeisterschaft B2Run und Ausstatter zahlreicher Laufveranstaltungen, zählt DEE 28 DAX-Konzerne und Unternehmen wie Porsche, Siemens, Bayer oder Bosch zu seinem Kundenstamm.

Das Management um Dr. Stefan Mohr wird von einem Investorenkreis um Unternehmensberater Roland Berger unterstützt.

Die W.K.Tex GmbH wurde 1949 gegründet und gilt als einer der größten deutschen Hersteller für hochwertige Berufsbekleidung. Seit 2001 ist das Unternehmen eine 100%ige Beteiligungsgesellschaft der Deutschen Raiffeisen Warenzentrale GmbH (DRWZ). Die Geschäftsfelder umfassen Berufs- und Sicherheitsbekleidung sowie den seit 2007 eigenständigen Bereich Corporate Fashion. 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.