×
4 421
Fashion Jobs
ADIDAS
Product Manager Graphics - Originals App Men (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Omnichannel Fulfillment Dss(M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Team Effectiveness & Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Brand Communications Sportswear - Global Brands - bu Sportswear & Training (M/F/D) 2x
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Data & Daily Business #Meetmatthias
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Marketplace Manager Global Ecommerce (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel Smu
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Manager IT Sap Integration
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Sales Finance - Wholesale (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
SCOTCH & SODA
Buyer Womenswear (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ADIDAS
Senior Product Owner Ibp (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner (M/F/D) - Market Rollouts
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Merchandise Planning Manager Boss Menswear Emea (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Merchandise Planning Manager Hugo (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Business Process Manager Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Tech Project Manager (M/F/D) - Major Market Expansion
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant (M/F/D) - Consumer Order Management
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Manager Global Content Production (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
28.03.2017
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Denham startet chinesisches Joint Venture mit Trendy International

Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
28.03.2017

Das Konzept wurde in Japan erfolgreich getestet, nun plant Denham, auch im chinesischen Markt über ein Joint Venture Fuß zu fassen. Gemeinsam mit dem Partner Look Incorporated sollen 50 Läden eröffnet werden. Ohne diese Unterstützung wäre das Ziel für die im Jahr 2008 gegründete Marke wohl kaum erreichbar.


Jason Denham und Ludo Onnink - Denham


Gestützt auf die Erfahrung in Japan startet der im vergangenen Jahr von Ludo Onninks und Fred Gehrings Investmentfonds Amlon Capital übernommene Konzern auch in China ein Joint Venture. Im Reich der Mitte schließt sich das von Jason Denham gegründete Label mit dem Konzern Trendy International zusammen.

„China ist ein riesiger und vielschichtiger Markt, deshalb setzen wir auf ein langfristiges strategisches Wachstum“, erklärt Ludo Onnink. „Die Trendy International Gruppe bringt eine unglaubliche Erfahrung im Handel und Vertrieb mit“. Im Horizont 2020 rechnet das Joint Venture mit rund 40 Neueröffnungen im Premium-Bereich. Vier Läden wurden vom Unternehmen bereits angekündigt, zunächst im Mai in Dazhongli (Shanghai), dann in Wangfu Central (Peking). Um die Entwicklung in China zu begleiten, eröffnet Denham eine lokale Niederlassung in Shanghai.


Das Innere eines Denham-Shops - Denham


Mit Trendy International sicherte sich der niederländische Konzern einen in der Region gut verankerten Partner. Eigenen Angaben zufolge eröffnete das Unternehmen 3000 Läden in 290 Städten rund um den Globus. Es ist Inhaber chinesischer Marken (Ochirly, Five Plus, …) aber auch internationaler Label wie Miss Sixty, Killas und Energie. Trendy International begleitete 2015 die Markteinführung von Superdry in China und agiert als regionaler Partner von 10 Corso Como.
 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.