×
2 418
Fashion Jobs
HUGO BOSS
Expert IT Consultant Sap Retail (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Sap (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Manager Influencer Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Licensed Business Teamsport
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Business Analyst Scm Finance - hq Planning & Analysis
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Area Manager (M/W/D) - Germany South
Festanstellung · München
ESPRIT
Area Manager (M/W/D) - Germany North
Festanstellung · Hamburg
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
International Sales Manager (M/W/D) Premium Brands
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting & Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
OLGA HOFMANN RECRUITMENT
Operativer Controller (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of* Social Media & Campaign Management
Festanstellung · HAMBURG
HUGO BOSS
CRM Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
CRM Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
HR Specialist Compensation & Benefits (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ESPRIT
IT Specialist Apple (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
WEITBLICK GMBH & CO.KG
Produktmanager Workwear (M/W/D)
Festanstellung · ASCHAFFENBURG
LVMH PARFUMS & KOSMETIK DEUTSCHLAND GMBH
Senior Brand Manager (M/W/D) Givenchy
Festanstellung · DÜSSELDORF
LVMH PARFUMS & KOSMETIK DEUTSCHLAND GMBH
Trainer (M/W/D) Region Nord-Ost
Festanstellung · BERLIN
LVMH PARFUMS & KOSMETIK DEUTSCHLAND GMBH
Merchandising Manager (M/W/D) Retail
Festanstellung · DÜSSELDORF
ESPRIT
IT Specialist Microsoft 365 (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Microsoft 365 (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
Werbung
Veröffentlicht am
20.01.2014
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Der belgische Investor GIMV übernimmt Wolf Lingerie

Veröffentlicht am
20.01.2014

Am Mittwoch, 8. Januar war in der französischen Finanzzeitung Les Echos zu lesen, dass der Konzern Wolf Lingerie, zu dem die Marken Sans Complexe, Rosy, Billet Doux und insbesondere auch Play Boy gehören, von der belgischen Investmentgesellschaft GIMV übernommen wird. „Das an der Nyse Euronext Brussel notierte Unternehmen erwirbt 50 Prozent des Kapitals und die halböffentliche Einrichtung Alsace Capital übernimmt über den Fonds Alsace Croissance 15 Prozent der Anteile“, informiert die Finanzzeitung. Weiter wird erklärt, dass am selben Morgen noch eine öffentliche Ankündigung folgen dürfte.

Sans Complexe Frühjahr-/Sommerkollektion 2013.


Der Geschäftsführer des Unternehmens, Rémy Wolf, besitzt auch weiterhin 30 Prozent der Aktien und bleibt im Amt. Laut Les Echos übernehmen zu diesem Anlass auch der Generaldirektor Jean-François Mialon und einige der wichtigsten Führungskräfte Anteile am Firmenkapital.

Bereits bisher hatten zwei Investmentfonds, EPF und Cathay Capital, gemeinsam 25 Prozent des Kapitals inne. Doch gemäß den Angaben von Les Echos wollten die beiden Unternehmen ihre Anteile seit mehreren Monaten veräußern.

Wolf Lingerie erwirtschaftet einen Gesamtumsatz von 56 Millionen Euro. In Fünfjahresfrist soll dieser Betrag auf 100 Millionen angehoben werden, insbesondere durch die internationale Entwicklung des Unternehmens. So soll Wolf Lingerie unlängst in Südkorea ein Abkommen über den Vertrieb des Labels Sans Complexe abgeschlossen haben.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.