×
2 680
Fashion Jobs
HEADHUNTING FOR FASHION
Category Manager* Retail
Festanstellung · MÜNCHEN
HUGO BOSS
HR Recruiter (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Project Manager HR Digitalization (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Director Talent Acquisition Tech, Digital And Data Analytics - M/F/D
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Sales Finance - Retail (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HAEBMAU
PR-Consultant (M/W/D) Lifestyle, Fashion & Accessoires
Festanstellung · BERLIN
ESPRIT
Product Owner Supply Chain (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner Pim & Digital Assets (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
IT Consultant Logistics Network (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Director Global Procurement - HR (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Fico
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Retail sd/mm
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Graphics - bu Sportswear & Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
V. F. CORPORATION
HR Partner Retail
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Account Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
PUMA
Business Process Manager Purchase to Pay
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Team Lead CRM Campaigns (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Team Lead CRM Technology (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
PUMA
Project Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
RALPH LAUREN
Recruiter (Talent Acquisition Advisor) (w/m/d)
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Key Account Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
17.04.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Der CFO von Lululemon Athletica geht

Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
17.04.2020

Lululemon Athletica verkündete am Donnerstag den Rücktritt seines Finanzchefs Patrick Guido.


Der Finanzchef von Lululemon Athletica tritt zurück. - Facebook: Lululemon


Der Sportswearanbieter mit Sitz in Vancouver erklärte in einer Pressemitteilung, dass der seit 2018 für Lululemon tätige Finanzchef Patrick Guido das Unternehmen zum 8. Mai 2020 verlässt. Er wolle "eine Führungsposition außerhalb der Bekleidungsindustrie einnehmen".

Die Finanzabteilung wird interimistisch von Meghan Frank, Senior Vice President für Finanzplanung und -Analyse und Alex Grieve, Vice President und Controller, geführt.

"Wir möchten Patrick Guido für sein Engagement und seinen Beitrag für Lululemon danken. In den vergangenen zwei Jahren hat er uns auf dem Wachstumspfad begleitet und die Finanzorganisation von Lululemon gestärkt", erklärte der CEO des Unternehmens, Calvin McDonald.

"Wir haben das Glück, mit Meghan und Alex zwei Führungskräfte zu haben, die für die Erweiterung ihres Tätigkeitsgebiets gut vorbereitet sind und die Finanzorganisation interimistisch leiten können". In ihrer interimistischen Funktion berichten beide an Calvin McDonald.

Das Unternehmen suche aktiv nach einem neuen Finanzchef, wobei es sich sowohl für interne als auch für externe Bewerbungen interessiere.

Der Sportswearanbieter erzielte im Geschäftsjahr 2019 (Stichtag: 2. Februar 2020) einen Umsatz in Höhe von USD 4 Milliarden (EUR 3,7 Mrd.). Doch die Auswirkungen der Coronavirus-Krise machten sich auch hier bemerkbar.

Im Februar schloss das Unternehmen vorübergehend alle Läden in Festlandchina, darauf folgten im April Schließungen in Nordamerika, Europa, Malaysia und Neuseeland. Auch die Tätigkeit des amerikanischen Vertriebszentrums in Sumner (Bundesstaat Washington) wurde eingestellt.

In China konnten die Geschäfte zwar wieder geöffnet werden, doch in den anderen Ländern ist das Verkaufsverbot noch immer in Kraft.
 
Für 2020 hat das Unternehmen keinen Ausblick veröffentlicht.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.