×
2 229
Fashion Jobs
LIMANGO
Junior Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
URBN
Urbn Loss Prevention Advisor - Munich, Germany
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Retail Area Manager*
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Support* / Mitarbeiter* Vertriebsinnendienst
Festanstellung · DÜSSELDORF
MAVI EUROPE AG
Key Account Associate
Festanstellung · HEUSENSTAMM
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BA&SH
Sales Supervisor f/m - Hambourg
Festanstellung · HAMBOURG
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Art Director* Womenswear
Festanstellung · HAMBURG
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead* E-Commerce
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Product Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of* Sourcing Buying
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Junior Product Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Global Business Development Manager (M/W/D), Luxury Cosmetics Brand
Festanstellung · LUGANO
PUMA
Senior Manager Warehousing Wholesale
Festanstellung · Herzogenaurach
THE KADEWE GROUP
Head of Product Data Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ETIENNE AIGNER AG
Junior Online Marketing Manager (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · MUNICH
AEYDĒ GMBH
Ecommerce Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Working Student Pmo - Business Solutions
Festanstellung · Herzogenaurach
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · ERFURT
Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
11.01.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Der französische Modedachverband ergänzt den offiziellen Kalender um 12 Marken

Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
11.01.2019

Der französische Dachverband der Pariser Laufstegsaison, die Fédération de la Haute Couture, nimmt zwölf neue Marken in den kommenden RTW-Kalender auf – nur selten werden so viele Label auf einmal akzeptiert.


Lacoste kehrt zum offiziellen Kalender zurück - © PixelFormula

 
Unter den drei ersten Ergänzungen befinden sich zwei blutjunge Marken: Cyclas aus Japan und Rokh aus Großbritannien. Auch das 1933 gegründete Traditionshaus Lacoste findet seinen Weg zurück in den offiziellen Kalender.

"Der Dachverband der Damenmode freut sich, die Namen der Modehäuser bekanntzugeben, die in den offiziellen Kalender der kommenden Paris Fashion Week aufgenommen werden", verkündete der Verband am Mittwoch in einer Mitteilung. Die Fédération umfasst insgesamt drei Abteilungen: Damenmode, Herrenmode und Haute Couture.

Neun weitere Marken wurden ebenfalls in den offiziellen Kalender der kommenden Saison aufgenommen. Die nächste Paris Fashion Week für die Damenkollektionen findet vom 25. Februar bis 5. März statt.

Zu den neuen Namen zählen: Faith Connexion aus Frankreich; Karim Adduchi aus den Niederlanden; Kimhekim aus Südkorea; Kristina Fidelskaya aus der Krim; Walk of Shame aus Russland; Maison Mai aus China; Cukovy aus Ungarn; Magda Butrym aus Polen und Savoar Fer aus Frankreich.

Paris ist die bedeutendste Modehauptstadt der Welt, jährlich werden sechs Modewochen organisiert: zwei Menswear-Saisons, zwei RTW-Damenschauen und zwei Haute Couture-Veranstaltungen.
 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.