×
12 237
Fashion Jobs
HUGO BOSS AG
Digital Operations Manager (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
(Senior) Consumer Insights Strategy Consultant
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Senior Product Manager - Zalando Premium Logistics
Festanstellung · STOCKHOLM
ZALANDO
Senior Product Manager - Capacity And Order Management (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
AEYDE
Finance Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
ESPRIT
IT Product Owner Non-Merchandise Sap sd/ mm (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Product Owner Finance & Controlling Sap fi/ CO (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
KADEWE
Quality & Project Manager Food (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
COSNOVA
Strategic Buyer (M/F/D)
Festanstellung · SULZBACH (TAUNUS)
TK MAXX
First Line Manager / Area Manager Logistic (m|w|d)
Festanstellung · Bergheim
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
07.12.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Desigual verstärkt Präsenz in Asien und strukturiert in Singapur um

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
07.12.2022

Das spanische Modeunternehmen setzt seine internationale Expansionsstrategie mit der Eröffnung eines neuen Geschäfts in Singapur fort. In der Region verfügt die Marke, die sich im Besitz von Thomas Meyer befindet, bereits über fünf Läden und mehrere Corner in Kaufhäusern.

Neue Desigual-Filiale in Singapur - Desigual


Die neue Filiale im Einkaufszentrum Ion Orchard befindet sich in "bester Lage" und bietet ein optimiertes Einkaufserlebnis, "damit die Verbraucher Desigual aus einer neuen Perspektive genießen können", wie die Marke mitteilt.

Im Laufe dieses Jahres hat das Unternehmen seine Strategie für die asiatischen Märkte überarbeitet. In Singapur plant die Marke die Wiedereröffnung ihres Raffles City-Stores für Anfang 2023 und hat bereits die Räumlichkeiten ihres Ladens in Vivo City renoviert, wo das Unternehmen seit mehr als 16 Jahren präsent ist. Wie die neue Boutique ist auch dieser Standort mit dem neuen Kunstgalerie-Konzept von Desigual ausgestattet.

"Mit der Eröffnung dieser Filiale sind wir nun mit unserem neuen Markenimage in den wichtigsten Einkaufsgebieten präsent", so Balazs Krizsanyik, General Manager Asia Pacific.

Das Potenzial des asiatischen Marktes



"Wir versuchen, uns an die spezifischen Merkmale jedes Marktes anzupassen, ohne dabei das Wesentliche dessen zu verlieren, wofür Desigual steht. Darüber hinaus glauben wir, dass Singapur weiterhin ein Bezugspunkt und Maßstab in der Region ist und uns in den nächsten Jahren eine bedeutende Expansionsmöglichkeit bietet", fügte er hinzu.

Oriol Martínez, Global Commercial Director des Unternehmens, erklärte seinerseits, dass die Zukunftspläne von Desigual "die Beschleunigung der internationalen Expansion beinhalten, um das neue Markenimage weiter auszurollen, wobei der asiatische Markt besondere Beachtung erfährt". Ihm zufolge hat die Region schon immer "eine sehr wichtige Rolle" im internationalen Geschäft von Desigual gespielt und bietet derzeit "ein großes Wachstumspotenzial".

Desigual betrat den asiatischen Markt erst 2008, als die farbenfrohe Marke ihr erstes Geschäft in Singapur eröffnete. Heute verfügt das in Barcelona ansässige Unternehmen bereits über rund 190 Verkaufsstellen in Japan, seinem umsatzmäßig fünftgrößten Markt, sowie in China, Hongkong, Macau, Südkorea, Australien, auf den Philippinen, in Malaysia, Indonesien und Taiwan, und ist dort über eigene Geschäfte, den Online-Kanal und Multimarkenhändler aktiv.

Auf dem chinesischen Markt, wo das Unternehmen kürzlich ein Joint Venture mit seinem lokalen Partner E-Shine unterzeichnet hat, plant Desigual die Eröffnung von bis zu 60 Geschäften und den Ausbau des Online-Verkaufs.

Das 1984 gegründete Unternehmen Desigual beschäftigt derzeit mehr als 2.600 Mitarbeiter und ist in 109 Ländern mit 10 Vertriebskanälen, 393 Monomarkengeschäften und sechs Produktkategorien vertreten. Im Jahr 2021 steigerte das Unternehmen seinen Umsatz um 3,4 % auf 371 Millionen Euro.

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.