×
2 942
Fashion Jobs
HUGO BOSS
Retail Business Development Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Global Buying Coordinator Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ESPRIT
Merchandise Manager Licenses (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Key Account Manager (M/W/D) Premium Brand Fmcg
Festanstellung · DÜSSELDORF
HUGO BOSS
Quality Assurance Manager Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
ADIDAS
Senior Manager Brand Calendar Markets - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Sales Finance (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
JODA HEADHUNTING
District Manager (M/W/D) Region Nürnberg
Festanstellung · NÜRNBERG
HUGO BOSS
Senior Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Marketplace Manager Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Influencer Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Social Media Manager*
Festanstellung · MÜNSTER
HUGO BOSS
Quality & Production Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Collaboration/m365 (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Manager Merchandising Kids (x3) (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising Acc (x2)(f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Merchandising App (x3) (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising App (x8) (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Veröffentlicht am
08.10.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Deuter launcht neue Nachhaltigkeitsstrategie

Veröffentlicht am
08.10.2021

Der Rucksackhersteller Deuter lanciert seine neue Nachhaltigkeitsstrategie und will durch diese klar Verantwortung für das eigene Tun und Handeln und dessen Auswirkungen auf Mensch und Natur übernehmen. Zudem startet das Unternehmen ab Herbst eine jährliche Deuter Promise Tour, um Händler und Kunden über Nachhaltigkeitsthemen zu informieren und einen kostenlosen Reparaturservice anzubieten.

Deuter startet seine Nachhaltigkeitsstrategie "wir übernehmen Verantwortung für einen Wandel zum Besseren" - Deuter


"Im Mittelpunkt steht für uns dabei, menschliche und natürliche Ressourcen zu schonen und durch verantwortungsvolles, tägliches Handeln dazu beizutragen, den Ast, auf dem wir alle sitzen, nicht abzusägen. Mensch, Natur, Wirtschaft, es geht nur gemeinsam", resümiert Geschäftsführer Robert Schieferle.
 
Unter dem Motto "wir übernehmen Verantwortung für einen Wandel zum Besseren" startet Deuter die Nachhaltigkeitsstrategie, durch die das Unternehmen einen "ganzheitlichen und integrierten Weg" einschlagen will.

Die neue Strategie umfasse unternehmensinterne Hebel, wie vorausschauende Produktentwicklung, reduziertes Design, durchdachte Materialauswahl, ressourcenschonende Produktion, umweltfreundlicher Transport oder faire Arbeitsbedingungen.
 
Darüber hinaus seien vor allem umfangreiche Schulung der eigenen Mitarbeiter und Händler in Sachen CSR-Knowhow und die Aufklärung der Kundinnen und Kunden über die eigene Verantwortung im Alltag, den gewissenhaften Einsatz der Produkte bei Outdoor-Aktivitäten und den eigenen, nachhaltigen Konsum ein wichtiger Bestandteil.
 
Diesen Bereich soll die neue, jährlich im Herbst stattfindende Deuter Promise Tour abdecken. Im Rahmen der Tour schult Deuter die teilnehmenden Händler und deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu wichtigen Nachhaltigkeitsthemen und der Deuter CSR-Strategie. So sollen diese ein umfassendes Knowhow erhalten, welches für eine nachhaltige Beratung der Kunden essenziell sei.
 
Verbraucher können am Tourtag außerdem ihren Deuter Rucksack kostenlos und gegen eine Spende für ein soziales oder ökologisches Projekt reparieren lassen. Damit verlängern sie den Lebenszyklus ihres Produktes und tragen aktiv zur Ressourcenschonung bei.
 
Alle Rucksäcke, die aufgrund der Zeit nicht direkt vor Ort repariert werden können, nimmt das Deuter Team mit nach Gersthofen. Dort nähen die Mitarbeitende des Reparaturservices schon seit vielen Jahren Flicken auf, tauschen Reißverschlüsse aus und vernähen Bänder oder fertigen individuelle Lösungen auf Kundenwunsch an.
 
Die Deuter Promise Tour findet in diesem Jahr am 15. Oktober in Leipzig bei Tapir, am 29. Oktober in Ulm bei Sport Sohn und am 12. November in Bremen bei Unterwegs statt.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.