×
2 522
Fashion Jobs
JODA HEADHUNTING
District Manager (M/W/D) Region Nürnberg
Festanstellung · NÜRNBERG
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead Product & Category Management*
Festanstellung · HAMBURG
REBELLE
Business Development Manager (f/m/d)
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Senior Director Sales Development - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamleitung* HR Entgeltabrechnung & Services DACH
Festanstellung · STUTTGART
IRIS VON ARNIM GMBH
Trainee / Werkstudenten Aus Dem Bereich Wirtschaftsinformatik (All Genders)
Festanstellung · HAMBURG
PUMA
Project Manager s/4 Hana & Digital Solutions
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Business Analyst (M/F/D) Assortment Planning - Brand Adidas Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Product Line Manager Sportstyle Apparel Global Speed
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
NEW YORKER
Personalsachbearbeiter* Schwerpunkt Controlling in Wiesbaden
Festanstellung · WIESBADEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Junior) Sales Manager (M/W/D) Shoes & Leather - Premium - Nord Deutschland
Festanstellung · DÜSSELDORF
HIGHSNOBIETY
Senior Project Manager (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Freelance Retail Operations Manager/ Project Manager (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Head of Retail (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
CHRIST
(Junior) Account Manager International (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
PUMA
Manager Commercial Marketing Motorsport
Festanstellung · Herzogenaurach
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) – Bereich DOB Premium & Contemporary
Festanstellung · ESSEN
CHRIST
Brand Manager Marketing (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
VALMANO
Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
ARMEDANGELS
Senior Produktmanager*in (w/m/d) Flat Knit
Festanstellung · KÖLN
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
26.04.2011
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Deutscher Stand auf der CPI Istanbul

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
26.04.2011



Auf der kommenden CPI Istanbul, die von 22. bis 24. September in den Hallen des CNR Expo stattfindet, ist ein deutscher Gemeinschaftsstand geplant. Die Messe Düsseldorf übernimmt die Organisation des Standes. Gefördert wird das Projekt durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie in Zusammenarbeit mit dem Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e.V. (AUMA).
Auf dem Stand wird bspw. das Bodelshausener Unternehmen Marc Cain vertreten sein: „'Wir beobachten schon seit einiger Zeit die Entwicklungen in der Türkei. Die Shopping Malls entsprechenden höchsten Standards. MarcCain paßt hervorragend in diese Szene. CPI ist für uns eine Brücke in den türkischen Markt, aber auch in die Nachbarstaaten“, erklärt Norbert Lock, Geschäftsführer bei Marc Cain, die Teilnahme.
In der Tat lockt die Türkei mit einem wachsenden BIP, einer hohen Bevölkerung und einer gewissen Modeaffinität. Im vergangenen Jahr wurde Mode im Wert von 621,5 Mio. Euro in die Türkei exportiert. Deutschland belegte nach Angaben des European Fashion and Textile Export Councils (EFTEC) mit 77 Mio. Euro exportierter Waren immerhin Rang Vier nach Italien (123 Mio. Euro), Spanien (116 Mio. Euro) und Belgien (80 Mio. Euro). Auch die türkischen Nachbarstaaten wie Libanon, Israel, Kasachstan und Aserbaidschan sowie die osteuropäischen Länder Bulgarien, Rumänien und Ukraine gewinnen bei europäischen Modeherstellern weiter an Wichtigkeit.

Foto: Cpi /Igedo

© Fabeau All rights reserved.