×
4 395
Fashion Jobs
ADIDAS
Product Manager Graphics - Originals App Men (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
VF INTERNATIONAL
HR Retail Partner
Festanstellung ·
ADIDAS
Product Owner Omnichannel Fulfillment Dss(M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Team Effectiveness & Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Brand Communications Sportswear - Global Brands - bu Sportswear & Training (M/F/D) 2x
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Data & Daily Business #Meetmatthias
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Marketplace Manager Global Ecommerce (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel Smu
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Manager IT Sap Integration
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Sales Finance - Wholesale (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
SCOTCH & SODA
Buyer Womenswear (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ADIDAS
Senior Product Owner Ibp (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner (M/F/D) - Market Rollouts
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Merchandise Planning Manager Boss Menswear Emea (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Merchandise Planning Manager Hugo (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Business Process Manager Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Tech Project Manager (M/F/D) - Major Market Expansion
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant (M/F/D) - Consumer Order Management
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Manager Global Content Production (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
29.03.2016
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Deutschland-Start für Hobbs London

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
29.03.2016



In Deutschland wird es bald auch vier Hobbs Flächen geben
Nach dem wohl sehr guten eCommerce-Start geht Hobbs London einen Schritt weiter und eröffnet in den Wöhrl-Häusern in Nürnberg City und Ulm sowie den SinnLeffers-Stores in Bonn und Trier seine ersten deutschen Concessions-Flächen mit einer sorgfältig kuratierten Auswahl für deutsche Kundinnen. Weitere Flächen könnten 2017 eröffnet werden, besagt eine Option. Die stationäre Expansion sei ein „spannender Schritt“ innerhalb der internationalen Wachstumsstrategie des Unternehmens, sagt Hobbs-CEO Meg Lustmann: „Wir sind begeistert, dass wir dank unseres Online-Angebots die deutschen Kunden an uns binden konnten. Wir freuen uns sehr, eine noch breitere Klientel mit unserem Mix aus modernem Design und zeitloser Schneiderkunst mit Hilfe unserer neuen Präsenz im stationären Handel zu begeistern.“
Hobbs London wurde 1981 gegründet und entwickelte sich vom kleinen Schuhladen zum international bekannten Modelabel, das den britischen Modestil so gut verkörpert wie kaum eine andere Marke. Das Angebot reich von vielseitigen Modekollektionen über Schuhe bis hin zu passenden Accessoires. Jedes Teil wird von dem Londoner Design-Team entworfen und im hauseigenen Atelier gefertigt. Die Schuhe werden in Handarbeit in Italien produziert. In Hobbs betreibt 140 Filialen in Großbritannien und Irland sowie neun Concessions bei Bloomingdales in den USA. In Deutschland wird Hobbs von der arcticgroup verteten, die u.a. auch New Look und das holländische Label Nikkie beim deutschen Markteintritt begleiteten.

© Fabeau All rights reserved.