×
3 288
Fashion Jobs
H&M
Personalsachbearbeiter*in (M/W/D)
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
sr Director Marketing Strategy
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Brand Manager / Product Manager Boss Black Spw (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Adidas bc Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
Director Headoffice - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Apparel Jackets - bu Outdoor (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Regional Manager Retail South East Germany (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ADIDAS
Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager fw - bu Sportswear & Training - Limited Until Aug 2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Payments (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager Footwear (3x) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
EASTPAK
Sales Representative (M/W/D) Eastpak
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Product Owner Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Data Privacy (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager - Culture Collaborations & Partnerships (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Licence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Working Student Analytics & Business Intelligence E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Head of PR & Communication (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
Werbung
Veröffentlicht am
27.07.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

DFD: Supreme Group zieht positives Fazit der Order-Tage

Veröffentlicht am
27.07.2021

Die Supreme Group zieht ein überaus positives Fazit des langen Order-Wochenendes vom 23. bis 26. Juli. Vor allem das Zusammenspiel zwischen B2B und B2C habe dem Modestandort positive Impulse verliehen.

Viele Düsseldorfer Modehändler lockten mit exklusiven Aktionen, Gewinnspielen und DJ-Sessions - DFD/Andreas Endermann


"Die Stimmung, die am Wochenende in dieser Stadt herrschte, erinnert mich ein
bisschen an Paris. Überall schickes Publikum in tollen Outfits. 'Man kleidet sich' für die Düsseldorf Fashion Days und der Spirit anlässlich der DFD drückt sich nicht nur in Beflaggung, zahlreichen Veranstaltungen, Aktionen in der Stadt und einem außergewöhnlichen Zusammenhalt des lokalen Handels aus, sondern lässt sich gleichfalls auf den Gesichtern der Menschen ablesen", kommentiert 
Aline Müller-Schade, Geschäftsführerin der The Supreme Group, die Order Days. 

Agentur Toepfer und Agentur Select Studio standen am Bennigsen-Platz im Fokus der Einzelhändler. In der Innenstadt hatten Wirtschaftsförderung und DFD ein breites Spektrum an Akteuren für das B2C-Programm ins Boot geholt. 

Angefangen von der fein kuratierten Mode-Boutique, über Kunstgalerien und Hotels bis hin zu den großen, namenhaften Fashion-Häusern, haben 180 Akteure am Shopping Day teilgenommen.

Marc Cain ließ unter dem Motto "Keep On Dancing" vier Hip-Hop-Tänzerinnen zwischen Rheintreppen, der Altstadt und dem Kö-Bogen tanzen. Modelparaden auf der Königsallee zeigten, wie stilvoll nachhaltig produzierte Mode sein kann.

Mit dabei waren die Modemarken Wunderwerk, Circlestances und Peter O. Mahler. Bereits seit Donnerstag konnten Passanten auf der Königsallee, am Schadow- und Corneliusplatz die prominent platzierten Pop-Up-Schaufenster in Augenschein nehmen, die legere Alltagslooks, feminine Dessous und futuristisch anmutende Designerstücke zeigten.

Zu den teilnehmenden Unternehmen gehörten u.a. Change Lingerie, Douglas, Levi’s, Unique, Timberland und die AMD.
 
Bis 22 Uhr shoppten zahlreiche Gäste der Stadt rund um die Kö und den Schadow Arkaden sowie in den umliegenden Stadtteilen wie dem Loretto-Viertel, Pempelfort und Flingern. Viele Händler lockten mit exklusiven Aktionen und Gewinnspielen, DJ-Sessions und sommerlichen Drinks.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.