Diane von Furstenberg stellt neuen Look und neues Logo vor

Modehersteller Diane von Furstenberg hat diese Woche ein neues Logo und neuen Firmenlook in den sozialen Medien präsentiert. Auf Instagram hat das New Yorker Label mit drei Videos ihr neues Logo vorgestellt.


Diane von Furstenberg stellt neuen Look und Logo vor. - screenshot
 
Das ursprüngliche Logo war auf die Initialen DVF reduziert und muss jetzt einem neuen Design mit dem ausgeschriebenen Firmennamen weichen. Auch die Website erhielt einen Facelift und zeigt jetzt Bilder und Videos im Vollbildmodus. Das neue Branding von DVF kommt zeitgleich mit dem Launch der ersten Kollektion des Kreativchef Jonathan Saunders.
 
Der schottische Designer heuerte nach der Schließung seines nach ihm benannten Labels 2016 bei Diane von Furstenberg an und ersetzte dort den bisherigen CD Michel Herz, der nach nur zwei Jahren seinen Abschied vom Unternehmen bekannt gab.
 
Die Änderungen an der CI des Unternehmens kommen außerdem nachdem Ex-CEO Paolo Riva im November das Unternehmen verlassen hat. Riva kam 2015 in das Unternehmen, er war zuvor VP Apparel and Merchandising bei Tory Burch.
 
Saunders erste Herbst Kollektion für Diane von Fürstenberg debütiert bei der New York Fashion Week am Sonntag den 12. Februar.

Übersetzt von Melanie Muller

Copyright © 2018 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

LuxusKreation
NEWSLETTER ABONNIEREN