×
1 367
Fashion Jobs
PUMA
jr. Product Line Manager Motorsport Footwear
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
(Senior) Business Analyst DACH
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Working Student Intellectual Property
Festanstellung · Herzogenaurach
L'OREAL GROUP
Brand Education Manager Division Luxe (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Manager Platform Development Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Team Head Licensed Business
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Licensing
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
jr Project Manager IT Digital Workplace
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Brand Licensing
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Product Line Manager Accessories
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Buying Coordinator Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
jr. Manager IT Sales Solutions
Festanstellung · Herzogenaurach
TOPSHOP TOPMAN
Topshop Topman Visual Manager (M/W)
Festanstellung · Cologne
PUMA
(sr.) Licensing Motorsport Manager
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager IT Sap fi/co
Festanstellung · Herzogenaurach
SHOEPASSION.COM
E-Commerce Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
RALPH LAUREN
Key Account Manager (w/m/d) Polo Womenswear
Festanstellung · MÜNCHEN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
LINTIS GMBH
Expansionsmanager (M/W/D) West/Ost/Mitte
Festanstellung · KASSEL
LINTIS GMBH
District Manager (M/W/D) Region Südwest
Festanstellung · STUTTGART
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Junior) PR Consultant (M/W/D) Food & Beverage Berlin
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Buyer (M/W/D) Sportsbrand
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
Werbung

Die ISPO startet Sommermesse in China

Veröffentlicht am
today 06.01.2014
Lesedauer
access_time 2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Der genaue Ort und das Veranstaltungsdatum wurden noch nicht festgelegt, doch die Messe München verkündete, dass die erste Sommerausgabe der auf Sportartikel und –Bekleidung spezialisierten ISPO 2015 in China organisiert wird. Die Veranstalter haben bereits die im Februar in Peking stattfindende ISPO Beijing und die ISPO Academy, die im Juni in Shanghai abgehalten wird, ins Leben gerufen. Mit dem neuen Angebot will die Messe München nach eigenen Angaben auf die Nachfrage des Marktes reagieren.


„Es wurde immer deutlicher, dass die Branche eine zweite Plattform wünscht, um der dynamischen Entwicklung des chinesischen Sportartikelmarktes auf Seiten der Industrie und des Fachhandels gerecht zu werden“, so Klaus Dittrich, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe München. Diese organisiert die Februarausgabe der ISPO in München. Bis 2008 wurde auch die ISPO Summer in Deutschland durchgeführt. Aufgrund der wachsenden Konkurrenz, insbesondere durch die Outdoor Friedrichshafen der Messe Friedrichshafen wurde die Sommerausgabe jedoch gestrichen. Die Messe Friedrichshafen organisiert überdies seit 2006 die Asia Outdoor in Nanjing, unweit von Shanghai. Deren nächste Ausgabe findet vom 23.-26. Juli 2014 statt.

Auch die Messe Frankfurt wagte sich 2010 mit der Outdoor China in Shanghai ins chinesische Abenteuer, hat sich jedoch schließlich zurückgezogen und die Ausgaben 2013 und 2014 ausgesetzt.

Ist also China immer noch das Eldorado für die Outdoor-Industrie? Auch wenn der chinesische Sportartikelmarkt in den vergangenen Jahren ein starkes Wachstum verzeichnet hat, so waren die letzten Monate eher von einem Rückgang geprägt. Als Grund dafür wird insbesondere ein Überangebot angeführt. Dieses soll eine der führenden chinesischen Marken, Anta, dazu geführt haben, Verkaufsstellen zu schließen. Auch beim Ausrüster Li Ning sollen die Marktverhältnisse auf den Umsatz drücken. Diese Tendenz scheint sich jedoch mehr für die Sportbranche allgemein zu bewahrheiten als für den Outdoorsport im Besonderen. Die Outdoor-Industrie verzeichnet noch im Jahr 2013 ein Wachstum von 20 bis 30 Prozent.

Copyright © 2020 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Tags :
Mode
Sport
Messen