×
886
Fashion Jobs
BEELINE GMBH
Partner Manager (w/m/d) E-Commerce
Festanstellung · KÖLN
HUGO BOSS
Manager Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Account Marketing Zalando
Festanstellung · Berlin
EINKAUF
Produktmanager Bereich Damenoberbekleidung (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf Uhren/Schmuck (M/W/D)
Festanstellung · Essen
HUGO BOSS
Manager Global Customer & Market Insights (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Marketing Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Sports Marketing Operations
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Field Account Manager Golf Germany
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Mitarbeiter Einkauf Und Warenmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
L'OREAL GROUP
Medical Business Development Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Regional Medical Business Developer (M/W/D) - Raum Süddeutschland
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
Werbung
Veröffentlicht am
14.10.2013
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Die World Retail Awards zeichnen LVMH, Asos und Vente-Privée aus

Veröffentlicht am
14.10.2013

Jacques-Antoine Granjon, CEO von Vente-Privée

Zum siebten Mal gingen die World Retail Awards an insgesamt 16 internationale Unternehmen. Der Luxusriese LVMH ergatterte den Titel International Retailer of the Year. An Yves Carcelle, bis Ende 2012 Geschäftsführer der Marke Louis Vuitton, ging der Preis Outstanding Leadership Award.

Mit Vente-Privée wurde ein französisches Unternehmen als Pure Play Retailer prämiert. Das britische Asos bekam für seinen „Fit Visualiser“, der von Virtusize entwickelt wurde, den Preis für die Retail Technology Initiative of the Year.

Andere Preisträger waren das Kaufhaus Debenhams, der koreanische Departmentstore Shinsegae, das australische Schuhportal Shoes of Prey, die Bekleidungsmarke Tesco F&F sowie die amerikanische Modeseite HSN.

Mit der Schweizer Migros, dem Australier Coles und dem Briten Tesco wurden auch Supermärkte ausgezeichnet. Nicht zu vergessen die Seite Cacau Show, die ganz im Zeichen der Schokolade steht, der nigerianische Jumia sowie die amerikanische Coupon-Seite WholeFoods.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.