×
2 358
Fashion Jobs
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of* Demand & Supply Omnichannel
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Business Analyst Corporate Controlling - Talent Pool (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Business Analyst Corporate Controlling - Innovation Finance (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Product Operations & Processes (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director HR Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director go to Market & Business Planning (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner (M/F/D) Hype
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Global IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Digital Business Analyst (w/m/d)
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Senior Online Marketing Manager (w/m/d) - Display & Social
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Personalentwicklungsreferent / Trainer (w/m/d)
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) im Bereich Sport
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Sachbearbeiter (w/m/d) im Einkauf im Bereich Herren Fashion Und Young Fashion
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Sachbearbeiter (w/m/d) im Einkauf
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Sales Performance Manager M/W/D
Festanstellung · Frankfurt am Main
HEADHUNTING FOR FASHION
Retail Operations Manager*
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Working Student Intellectual Property
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Project Manager Global Trade Compliance
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Eemea Trade Compliance
Festanstellung · Herzogenaurach
MARC CAIN
Retail Leasing Coordinator (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Global Manager* E-Mail Marketing & Mediaplanung
Festanstellung · MÜNCHEN
ADIDAS
Product Manager Footwear Running (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
29.01.2021
Lesedauer
3 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Digitale LFW gibt Line-up bekannt und präsentiert neue "Open for Wholesale"-Funktion

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
29.01.2021

Die London Fashion Week (LFW) wird im kommenden Monat komplett digital stattfinden und mit einem neuen Feature Designer unterstützen, die inmitten der Krise "Open for Wholesale" sind.


Molly Goddard - Frühjahr/Sommer2021 - Womenswear - London



Das British Fashion Council (BFC) hat sein vorläufiges Programm für die Veranstaltung im nächsten Monat bekannt gegeben. Das digitale Format, das bereits im vergangenen Juni eingeführt wurde, wird Herren- und Damenmode in einem Showcase zusammenführen, das vom 19. bis 23. Februar auf londonfashionweek.com zu sehen sein wird.

Auf dem Programm stehen 95 Designer, darunter 34 Womenswear- und 22 Menswear-Marken, sowie 29 Labels, die sowohl Herren- als auch Damenmode anbieten, und 10 Accessoires Brands.

Mit der zusätzlichen Funktion 'Open for Wholesale' werden Einkäufer über die Marken informiert, bei denen sie Großhandelsbestellungen aufgeben können. Bereits in der dritten Saison arbeitet das BFC mit JOOR zusammen, um digitale Großhandelslösungen für Designer anzubieten. Die Plattform wird eine LFW-Landingpage mit redaktionellen Kategorien für die London Show Rooms, Menswear und Womenswear bereitstellen.
 

Highlights im LFW-Programm



Zu den Highlights dieser Saison gehören Kollektionsvorstellungen und digitale Events von etablierten Marken und internationalen Luxushäusern wie Dunhill, Emilia Wickstead, Edward Crutchley, Marques' Almeida, Molly Goddard, My Wardrobe HQ x Belstaff, Osman, Palmer//harding, Preen by Thornton Bregazzi, Qasimi, Roksanda, Simone Rocha, Temperley London, Tiger of Sweden, Tod's, Central Saint Martins MA Fashion und Victoria Beckham.
 
Weitere Highlights im Programm sind digitale Veranstaltungen und Kollektionspräsentationen von kreativen Talenten wie Ahluwalia, Art School, Bethany Williams, Bianca Saunders, Eftychia Isosceles, Matty Bovan, Nicholas Daley, Per Götesson, Richard Quinn, Roker und Supriya Lele.

Neu im offiziellen Programm sind in dieser Saison Apujan, av vattev, Bmuet(te), Completedworks, Eirinn Hayhow, Geo, IA London, Jenn Lee, Kaushik Velendra, Labrum London, Maxxij, Mithridate, Olubiyi Thomas, Published By, Ray Chu, Tokyo James & Yuhan Wang.

Auch der Tokyo Fashion Award stellt in dieser Saison erstmals seine Preisträger für 2020 vor. Dies sind in diesem Jahr Fumie Tanaka, Ihnn, meanswhile, RequaL≡, Shoop & Yuki Hashimoto.

DiscoveryLAB


 
Zum ersten Mal findet das DiscoveryLAB digital statt, mit dem Ziel, junge, aufstrebende Designer zu unterstützen, die noch nicht die Kriterien des Hauptprogramms erfüllen. DiscoveryLAB wurde als experimenteller Raum geschaffen, in dem Mode auf Kunst, Technologie und Musik trifft, was sich auch in der digitalen Version fortsetzen wird. Während der LFW wird es täglich zwei bis drei 10-minütige digitale Sessions geben, sodass sich insgesamt 12 DiscoveryLAB-Slots ergeben.
 
Mit dabei sind: Carlota Barrera, Daniel Crabtree, Ingrid Kraftchenko, Linus Leonardsson, Lueder, Masha Popova, Miles George Daniel Studio N Palmer, Parnell Mooney, Sabirah by Deborah Latouche, The Backward Vendor und Tolu Coker.
 
Toni&Guy wird mit der DiscoveryLAB-Reihe zusammenarbeiten und die Designer mit Session-Hair-Teams, Fachwissen und der Bereitstellung von Studioflächen in ihrer neuen Oxford Street Academy unterstützen. Neben der Unterstützung der DiscoveryLAB-Designer wird Toni&Guy einen täglichen Überblick über die Haartrends der LFW geben, der vom Session-Team der Marke erstellt wird.
 

Londoner Showrooms


 
In dieser Saison sind 27 Designer als Teil der digitalen Showrooms bestätigt. Diese Designer werden mit einem eigenen Stream in der Explore Section unterstützt.
 
Teilnehmende Designer sind: Av Vattev, Bianca Saunders, Carlota Barrera, Completedworks, Cristiana Alagna, Daniel Crabtree, Danshan, Edward Crutchley, Eftychia, Fashion East, Fiona O'Neill, Harem London, Helen Kirkum, Ingrid Kraftchenko, Jordanluca, Kaushik Velendra, Linus Leonardsson, Lyph, Masha Popova, N Palmer, Nicholas Daley, Olubiyi Thomas, Parnell Mooney, Qasimi, Sweetlimejuice, The Backward Vendor und Tolu Coker.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.