Dior ernennt Charles Delapalme zum Managing Director of Commercial Activities

Christian Dior macht Charles Delapalme zum neuen Managing Director of Commercial Activities. Die Ernennung wird zum 15. Juni 2018 wirksam. Er ersetzt somit Serge Brunschwig, der Dior verließ, um die Position des CEO bei Fendi zu übenehmen.

Charles Delapalme - Photo: Daniele La Malfa

"Charles wird die Nachfolge von Serge Brunschwig antreten", gab Dior in einer Pressemitteilung am Dienstagmorgen bekannt. Brunschwig verließ Dior im Januar, um die Position des CEO bei Fendi zu übernehmen, das wie Dior ein großes Modehaus innerhalb des riesigen Luxuskonzerns LVMH ist. Während seiner Zeit bei Dior war Brunschwig mit der Leitung von Dior Homme betraut.
 
Umgekehrt kommt Delapalme von Fendi zu Dior, wo er seit 2016 Managing Director of Retail & Wholesale war.
 
Während seiner Zeit bei Fendi berichtete Delapalme an Pietro Beccari, den ehemaligen Präsidenten der römischen Luxusmarke, der im Januar zum CEO von Dior ernannt wurde.
 
"Ich freue mich, wieder mit Charles zusammenzuarbeiten. Er hat eine Schlüsselrolle für den Erfolg von Fendi gespielt und während seiner gesamten Karriere im Unternehmen seine Fähigkeit unter Beweis gestellt, ein Netzwerk von Geschäften und E-Commerce-Aktivitäten effektiv zu entwickeln. Ich bin überzeugt, dass seine umfangreiche internationale Erfahrung im Vertrieb und seine Führungsqualitäten ein wichtiger Faktor für die Beschleunigung des Wachstums bei Dior sein werden", so Beccari.
 
Der hochqualifizierte Delapalme ist Absolvent der Mines ParisTech, Sciences-Po Paris und der renommierten Business School INSEAD. Er begann seine Karriere 1998 bei McKinsey & Co, bevor er 2005 zu Louis Vuitton – dem Aushängeschild von LVMH – kam. Nach sieben Jahren bei Vuitton, wo er vor allem den nordamerikanischen Markt mit Sitz in Toronto und San Francisco erschloss, kam er 2012 zu Fendi.
 
 

Übersetzt von Felicia Enderes

Copyright © 2018 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - VerschiedenesLuxus - VerschiedenesPersonalien
NEWSLETTER ABONNIEREN