×
1 282
Fashion Jobs
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right

Dior eröffnet in Paris ersten Interior-Luxusladen

Von
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
today 30.07.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Dies ist eine Premiere für Dior. Das Luxuslabel der LVMH-Gruppe eröffnete am 29. Juli seinen ersten Laden, der ganz dem Wohnen gewidmet ist. Er befindet sich in der Pariser Avenue Montaigne 28, in einem Gebäude, in dem zuvor die Brillenkollektionen von Dior verkauft wurden.

Der Dior Maison Store in der 28 Avenue Montaigne, Paris - Adrien Dirand


Der neue Store präsentiert die luxuriösen Heimtextilien, Möbel- und Geschirrkollektionen von Dior Maison mit den charakteristischen Druckmotiven der Marke – von Toile de Jouy-Mustern über Christian Diors glücksbringende Maiglöckchenblüten bis hin zu den emblematischen Bienen-Designs des Labels.

Dior Maison, dessen Wohnkollektionen erstmals 1947 vorgestellt wurden, war bereits im vergangenen April auf der Mailänder Möbelmesse präsent, als das Label eine Zusammenarbeit mit dem Mailänder Architektur- und Innenarchitekturstudio DimoreStudio vorstellte. Das Ergebnis sind 14 außergewöhnliche Stücke in Gold, Silber, Bronze, satiniertem Stahl und Chrom, die nur auf Bestellung erhältlich sind.

Die Kollektionen von Dior Maison umfassen hauptsächlich Heimtextilien und luxuriöses Geschirr - Adrien Dirand


Der Dior Maison Store ist nicht der einzige neue Laden für das Luxuslabel. Mitte Juli weihte Dior einen neuen Flagship-Store in der 127 Avenue des Champs-Elysées ein. Der 890 m2 große Laden bleibt geöffnet, bis der historische Laden von Dior in der 30 Avenue Montaigne, der seit etwa zwei Jahren renoviert wird, wieder für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.