×
867
Fashion Jobs
BEELINE GMBH
Partner Manager (w/m/d) E-Commerce
Festanstellung · KÖLN
HUGO BOSS
Manager Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Account Marketing Zalando
Festanstellung · Berlin
EINKAUF
Produktmanager Bereich Damenoberbekleidung (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf Uhren/Schmuck (M/W/D)
Festanstellung · Essen
HUGO BOSS
Manager Global Customer & Market Insights (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Marketing Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Sports Marketing Operations
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Field Account Manager Golf Germany
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Mitarbeiter Einkauf Und Warenmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
L'OREAL GROUP
Medical Business Development Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Regional Medical Business Developer (M/W/D) - Raum Süddeutschland
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
Werbung
Von
DPA
Veröffentlicht am
07.03.2016
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Dreidimensionale Kleider, Katzenmuster und Glamrock-Glanz in Paris

Von
DPA
Veröffentlicht am
07.03.2016

Zwei Monate nach dem Tod von David Bowie hat die belgische Designerin Véronique Leroy in Paris Damenmode ganz im Glanz des Glamrocks präsentiert. Die am Samstag, dem fünften Tag der Prêt-à-Porter-Schauen, präsentierte Kollektion für Herbst/Winter 2016/17 setzte auf hohe Taille, breite goldene Gürtel und weiße Plateaustiefel. Dazu zeigte sie bedruckte Blusen, lange, geometrische Kleider und Leroy-typische Oversize-Jacken in glattem Leder. Ein besonderer Hingucker waren die weißen Kaschmir-Oberteile, die aus ausgestanzten Karo-Mustern bestanden und ganz neue Kombinier-Möglichkeiten schafften.

Frühjahr/Sommer 2016 - Véronique Leroy


Issey Miyake ging am Freitag bis an die Grenzen des Prêt-à-Porter: dreidimensional gefaltete Kleider und optische Täuschungen durch virtuose Streifen in violett, grün und gelb. Kombiniert wurden diese Auffälligkeiten mit schwarzen Lederstiefeln und Harlekin-Hüten. Weniger auffällig waren die 32 Modelle von Alexis Mabille. Der Designer aus Lyon, bekannt für seinen Hang zum Niedlichen, spielte mit schattenhaften Katzenmotiven auf leichten «ca(t)mouflage»-Blusen und Kaschmir, gern auch in Knallpink zwischen der sonst gedeckten Farbauswahl.

Issey Miyake - Herbst/Winter 2016 - Womenswear - Paris - © PixelFormula


Mit gemischten Gefühlen war das Défilé von Lanvin erwartet worden. Überraschend hatte Designer Alber Elbaz im vergangenen Oktober das Pariser Modehaus nach 14-jähriger Zusammenarbeit verlassen. Die Prêt-à-Porter-Kollektion wurde von einem Team erstellt, und das machte sich auf dem Laufsteg bemerkbar: Gezeigt wurde eine Sammlung verschiedenster Looks, von hochgeschnittenen Anzügen im Stil der 1980er, asymmetrischen Schößchen-Oberteilen und Variationen aus schwerem, schimmerndem Brokat verbunden mit federleichter Spitze.

Pixelformula


Die Schauen dauern bis zum kommenden Mittwoch.

 

Copyright © 2021 Dpa GmbH