×
2 355
Fashion Jobs
ESPRIT
Area Manager (M/W/D) - Germany South
Festanstellung · München
ESPRIT
Area Manager (M/W/D) - Germany North
Festanstellung · Hamburg
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
International Sales Manager (M/W/D) Premium Brands
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting & Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
OLGA HOFMANN RECRUITMENT
Operativer Controller (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of* Social Media & Campaign Management
Festanstellung · HAMBURG
HUGO BOSS
CRM Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
CRM Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
HR Specialist Compensation & Benefits (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ESPRIT
IT Specialist Apple (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
WEITBLICK GMBH & CO.KG
Produktmanager Workwear (M/W/D)
Festanstellung · ASCHAFFENBURG
LVMH PARFUMS & KOSMETIK DEUTSCHLAND GMBH
Senior Brand Manager (M/W/D) Givenchy
Festanstellung · DÜSSELDORF
LVMH PARFUMS & KOSMETIK DEUTSCHLAND GMBH
Trainer (M/W/D) Region Nord-Ost
Festanstellung · BERLIN
LVMH PARFUMS & KOSMETIK DEUTSCHLAND GMBH
Merchandising Manager (M/W/D) Retail
Festanstellung · DÜSSELDORF
ESPRIT
IT Specialist Microsoft 365 (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Microsoft 365 (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Retail Operations Manager Germany & Austria i Befristet (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Business Developer (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Director Tech Project Management (M/F/D) - Business Warehouse 4Hana
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Director Product Management fw - Sportswear - bu Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
NEW YORKER
Mitarbeiter* HR Controlling in Wiesbaden
Festanstellung · WIESBADEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Product Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
Werbung
Von
DPA
Veröffentlicht am
13.12.2017
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Dubais erstmalige Modest Fashion Week findet einen spektakulären Abschluss

Von
DPA
Veröffentlicht am
13.12.2017

Nach erfolgreichen Auftritten in Istanbul and London kamen Vertreter der Modest Fashion-Branche aus aller Welt, preisgekrönte Designer und VIPs zur Dubai Modest Fashion Week, um sich von einer der weltweit größten Modebewegungen verzaubern zu lassen. Die erste Dubai Modest Fashion Week (DMFW) fand im Burj Park im Herzen von Dubai statt. Bei dem zweitägigen Event fanden sich am 8. und 9. Dezember renommierte und aufstrebende Designer plus 100 Prominente und Einflussnehmer aus über 20 Ländern im berühmten Burj Park ein, um die neuesten Modetrends zu präsentieren.

Es gab mehr als 40 Modenschauen, 50 Markenstände, Workshops sowie Talks, Mode- und Kunstausstellungen. Unter den Persönlichkeiten waren unter anderem Sheikha Hend Faisal Al Qassemi, die arabischen Superstars Diana Haddad und Hisham El Hajj und die Bollywood-Diva Gauahar Khan anwesend.

Das Label Huw Roman Tokyo auf der DMFW. - Dubai Modest Fashion Week


DMFW wird von Think Fashion (unter Leitung von Franka Soeria und Ozlem Sahin) und Red Connect (unter Leitung von Arif Ebrahim) ausgerichtet.

Bei dem Event präsentierten sich Top-Designer aus 5 Kontinenten. Modanisa als Namenssponsor war mit seinen Designern Rasit Bagzibagli, Muslima Wear und Selma Sari vertreten. Wardah Beauty zeigte eine Modenschau mit den berühmten Modest-Fashion-Designern Safiya Abdallah von Dulce by Safiya, Zaskia Sungkar, Norma Hauri, Ria Miranda und ETU. Ajmal Perfumes zeigte die Konfektionswaren-Kollektion von Annah Hariri sowie Brautmode von Miss Ayshe. Weitere Designer von Weltrang waren Huw Roman Tokyo (Japan), Fllumae (USA), Mizaan (Deutschland), Yours Truly, (Kanada), Sumayya & SSS (Indonesien), Zeina Ali (Jordanien), aere (Malaysia) und Anotah (Kuwait).
Außerdem hatten zahlreiche regionale Designgrößen bei der DMFW einen Auftritt, beispielsweise Sara Al Madani, Samah Shublaq und Studio Teh vom College of Fashion and Design und viele mehr. Doris Dorothea bot eine attraktive Vorstellung mit internationalen Einflussnehmern unter dem Motto "Einheit in Vielfalt".

Bei einem besonderen Festakt wurden im Rahmen der DMFW die Sieger des "Emerging Modest Fashion Designer Award" by The Modist gewürdigt.

Veranstaltungspartner waren Emaar, Modanisa (Name), MBM International (Platin), Dubai Culture (Kultur), Dubai Islamic Economy and Development Centre (Supporting), Rewaq Ousha Bint Hussein-Cultural Center (Supported by), Thomson Reuters (Wissen), Wardah Beauty (Makeup), Doris Dorothea (Taschen), The College of Fashion and Design Dubai (Ausbildung), The Modist (EMFDA), Ajmal Perfumes (Düfte), OVLAJ (Hautpflege), Ijmal (Frisur), Bash Ahmad (F&B), The Lipstick Make Up Institute (Silber) und Voss Water (Wasser).

Copyright © 2022 Dpa GmbH