ECE-Tochter Auxideico übernimmt das Management der spanischen Marineda City

Die spanische ECE-Tochter Auxideico hat den Zuschlag für den Managementvertrag des Marineda City Shopping Centers in La Coruña in Nordwestspanien erhalten. Eigentümer des Centers ist seit kurzem Merlin Properties.

(Foto: ECE)

Marineda City ist eines der größten Shopping Center Spaniens. Es verfügt über eine Mietfläche von 176.000 m², 190 Shops und 6.500 Parkplätze. Unter den im Shopping Center vertretenen Unternehmen befinden sich unter anderem Inditex, H&M, El Corte Inglés, Primark, C&A, Grupo Cortefiel oder Benetton. Weitere Marken sind Bricor, Conforama, Decathlon, Media Markt, San Luis oder Worten.

Rüdiger Dany, CEO der Auxideico, freut sich: „Wir bedanken uns bei den Investoren von Marineda City für das entgegengebrachte Vertrauen, welches sie bei der Vergabe des Managementvertrags bewiesen haben. Wir sind zuversichtlich, aufgrund unserer Erfahrung gemeinsam mit den Mietern für das Shopping Center in Zukunft große Erfolge erzielen zu können.“

Das Shopping Center befindet sich in der Einkaufsanlage Marineda City. Insgesamt hat Marineda City eine Mietfläche von 500.000 m² und beherbergt neben dem Shopping Center auch ein Business Center mit 15.000 m² sowie das 4-Sterne-Hotel Carrís.
 

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - Prêt-à-PorterMode - VerschiedenesVertrieb
NEWSLETTER ABONNIEREN