×
1 938
Fashion Jobs
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistent Non-Fashion/ Overstock Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistant Fashion (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
LIMANGO
Online Marketing Manager/ Brand Manager (M/W/D) / Influencer & Marketing Projects
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
CRM Manager/ Direct Marketing Manager/ Online Marketing Manager (M/W/D) Tell-A-Friend Programm / Ecommerce
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
(Junior-) Business Analyst im Einkauf (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Leiter (M/W/D) Disposition Und Steuerung im Einkauf
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Werkstudent (M/W/D) Data Analytics/ Business Analytics
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
CRM Manager (M/F/D) Limango Netherlands
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner/ IT Project Manager/ IT Product Manager (M/W/D) Operations
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner Checkout (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner (M/F/D) CRM
Festanstellung · MÜNCHEN
ADIDAS
Director Information Security (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Specialist Protection & Driver Services - Protection (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ON RUNNING
Email Lifecycle Manager
Festanstellung · BERLIN
AEYDE
Junior Finance Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
LIMANGO
Product Manager Private Labels
Festanstellung · MÜNCHEN
ADIDAS
Senior Product Manager Ftw Running - bu Originals x 2 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager - bu Sportswear & Training - Sportswear (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
AESOP
Retail Consultant - Verkaufsberater (M/W/D) | Luitpoltblock ,München
Festanstellung · München
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant (M/W/D) | Teilzeit - München
Festanstellung · München
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
25.05.2011
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Ebay's kleine Imagekorrektur

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
25.05.2011



„3-2-1-meins“ – das waren die alten eBay-Zeiten. Mittlerweile hat sich die Onlineplattform gewandet und forciert die neue Ausrichtung weiter. Statt eines Online-Flohmarktes will sich eBay zukünftig verstärkt als breit aufgestellte Shoppingseite mit angeschlossenem 2. Hand-Netzwerk präsentieren – weniger Longtail, mehr echtes Business. Bereits jetzt werden auf eBay rund 60% der verkauften Waren zum Festpreis angeboten – Tendenz steigend, erklärte eBay-Deutschlandchef Stephan Zoll am Dienstag.

Schöneres Shoppingerlebnis durch neue Einkaufswelten

Mehr als 30 Mio. Produkte werden auf eBay angeboten – es gibt fast nichts, was es nicht gibt. Eingestellt werden diese von 5 Mio. privaten Verkäufern, 160.000 gewerblichen Anbietern und mehr als 80 Markenherstellern und –händlern. „Die Bedürfnisse und Ansprüche der Käufer haben sich verändert und wir haben unseren Marktplatz und unser Angebot entsprechend angepasst", so Zoll über die neue Strategie, zu der auch die Erhöhung der Auktionspreise für private Anbieter ab Anfang Juni zählt. Zukünftig sollen auch verschiedene Kategorien ähnlich wie Mode im kürzlich gelaunchten Fashion Outlet in „Einkaufswelten“ aufbereitet werden. Auch die Zahl der befristeten Sonderaktionen mit Produkten in begrenzter Menge (Live-Shopping mit Wow Angeboten) soll zunehmen.

Millionenschwere Imagekampagne

Das neue eBay wird ab sofort mit einer neuen Markenkampagne unter dem Claim „Mein Ein für Alles“ beworben. Dadurch will sich eBay bei deutschen Kunden als „modernes Shopping-Universum“ etablieren und das Restposten-Auktionshaus-Image hinter sich lassen. Vielmehr soll die neue „eBay-Realität“ dargestellt werden: Käufer können bei eBay alles finden – von Neuware vom Händler bis hin zu gebrauchten Unikaten von Privatpersonen. Die Kampagne soll diesen „kleine Imagewandel“ verdeutlichen, erklärte Jan Walterbauer, Director Strategic Marketing & Brand bei eBay.
Zentrales Element der neuen Kampagne ist ein 30-sekündiger TV-Spot (bitte Bild anklicken), der vor allem Neuware in den Bereichen Elektronik, Fashion und Haus & Garten in den Vordergrund stellt. Der Spot soll bis Ende des Jahres auf reichweitenstarken Sendern ausgestrahlt werden und durch Printanzeigen und Onlinemaßnahmen (Social Media, Direct- und Onsite-Marketing) flankiert werden. Für die Kampagne macht eBay Deutschland einen zweistelligen Millionenbetrag locker. Entwickelt wurde die Kampagne von der Düsseldorfer Agentur DDB Tribal, eBays Leadagentur in Europa.
 

© Fabeau All rights reserved.