×
1 229
Fashion Jobs
LINTIS GMBH
Filialrevisor (M/W/D) Baden Württemberg
Festanstellung · STUTTGART
LINTIS GMBH
Filialrevisor (M/W/D) Berlin
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · ROSENHEIM
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Retail Trainer (M/W/D) Luxusmarke München
Festanstellung · MÜNCHEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Sales Manager (M/W/D) DACH Luxury Brand
Festanstellung · MÜNCHEN
HACKENBERG TEXTILE GROUP
Vertriebsleiter (M/W/D)
Festanstellung · WUPPERTAL
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Product Manager Jewelry (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead Product Management Accessoires Multibrand (M/W/D)
Festanstellung · ASCHAFFENBURG
PUMA
Planner Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Sales Strategy & Development (Analytics) (M/F/D) Until 31.12.2020 - Part Time 16 Hour
Festanstellung · Herzogenaurach
BIG IDEAS VISUAL MERCHANDISING
Sales Manager im Außendienst (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
C&A
Ecommerce Operations Manager (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Business Analyst (M/W/D) im Bereich Business Intelligence
Festanstellung · Düsseldorf
KARSTADT
Produktmanager (w/m/d) Eigenmarken Home
Festanstellung · Essen
KARSTADT
Produktmanager (w/m/d) Eigenmarken Haushalt
Festanstellung · Essen
KARSTADT
Einkäufer (w/m/d) - Für Den Bereich Uhren/Schmuck
Festanstellung · Essen
L'OREAL GROUP
Senior Product Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
KARSTADT
Product Owner Onlineshop / Marketplace (w/m/d)
Festanstellung · Köln
C&A
Junior Business Process Specialist (M/F/D) Warehousing & Transport
Festanstellung · Düsseldorf
MEIN FISCHER SEIT 1832
Einkäufer Herren (M/W/D)
Festanstellung · LEIPZIG
C&A
HR Process Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf

Ebay startet Soforthilfeprogramm für deutsche Händler

Veröffentlicht am
23.03.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Ebay hat ein umfassendes Soforthilfeprogramm ins Leben gerufen, um deutsche Händler in der Corona-Krise zu unterstützen. Ziel sei es einerseits, die Händler zu entlasten und zu unterstützen, die bereits heute bei Ebay Deutschland verkaufen. Andererseits sollen stationäre Händler schnell und einfach Zugang zum Online-Handel erhalten, um so zusätzliche Umsätze erzielen und Einbrüche im lokalen Geschäft auffangen zu können. 

Ebay bietet Händlern in Deutschland ein vier Säulen umfassendes Soforthilfeprogramm an. - Reuters


Das Programm fußt auf vier verschiedenen Säulen: Schutz des Servicestatus für Händler, Zahlungsaufschub für Verkaufsgebühren, Zusätzliche Unterstützung für Händler mit stationärem Geschäft und Anreize für den Einstieg in den Handel bei Ebay. 

Den Verantwortlichen des digitalen Auktionshauses sei bewusst, dass es für Verkäufer derzeit nicht immer möglich ist, ihre Artikel in der angegebenen Bearbeitungszeit zu versenden oder eine Bestellung überhaupt zu bearbeiten.

Deshalb habe das Unternehmen entschieden, den Servicestatus der Verkäufer im Zeitraum vom 20. März bis zum 20. Juni vor einer Herabstufung zu schützen. Erst am 20. Juni 2020 erfolgt eine neue Bewertung. Sollte sich die Serviceleistung eines Verkäufers hingegen in dem Zeitraum verbessern, werde dieser natürlich hochgestuft. 

Um gerade kleine Händler dabei zu unterstützen, ihre Liquidität in der derzeitigen Situation zu schützen, bietet Ebay ihnen einen Aufschub der Zahlung ihrer Verkaufsgebühren um 30 Tage an.

Händler, die dieses Angebot in Anspruch nehmen möchten, finden ab dem 25. März weitere Details hierzu auf der Seite zum Coronavirus im Ebay-Verkäuferportal.

Zusätzliche Unterstützung bietet der Online-Marktplatz denjenigen Händlern an, die auch im stationären Handel aktiv sind und deshalb in besonderem Maße von Umsatzrückgängen betroffen sind.

Für alle Artikel, die diese Händler bis 30. Juni neu bei Ebay einstellen und erfolgreich verkaufen, müssen die Händler keine Verkaufsprovisionen zahlen.

Außerdem bietet eBay diesen Händlern eine gezielte, auf ihr Geschäft zugeschnittene Beratung an. 

Händler, die sich in der derzeitigen Situation dazu entscheiden, in den Online-Handel einzusteigen, um Kunden digital zu erreichen und dafür den Marktplatz nutzen möchten, erhalten ebenfalls Unterstützung.

Die Händler erhalten für sechs Monate kostenfrei einen Premium-Shop bei Ebay.de, zahlen für drei Monate keine Verkaufsprovisionen für die erfolgreich verkauften Artikel und können sechs Monate kostenlos den Concierge Premium-Kundenservice in Anspruch nehmen.

Aus dem Programm können Händler jederzeit wieder aussteigen und gehen demnach keine langfristigen Verpflichtungen ein.

Copyright © 2020 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.