×
1 840
Fashion Jobs
KAPTEN & SON GMBH
(Senior) SEA Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
ON RUNNING
IT Workspace Specialist
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Senior Product Line Manager Teamsport Licensed
Festanstellung · Herzogenaurach
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant | Teilzeit (20h) | Grabenstrasse, Düsseldorf
Festanstellung · Trier
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant | Teilzeit (16h) | Grabenstrasse, Düsseldorf
Festanstellung · Trier
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistent Non-Fashion/ Overstock Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistant Fashion (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Mobile Product Manager
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Ecommerce Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
SKECHERS
Online Marketing Coordinator (M/W/D) in Vollzeit, Unbefristet
Festanstellung · DIETZENBACH
ADIDAS
Product Manager (M/F/D) - Outdoor x3
Festanstellung · Herzogenaurach
LIMANGO
Product Owner/ IT Project Manager/ IT Product Manager (M/W/D) Operations
Festanstellung · MÜNCHEN
THE KADEWE GROUP
Product Manager App (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Senior PR Manager Sportstyle Marketing
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
PR Manager Corporate Communications
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Workplaces (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Lizenzen (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Licenses (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
LEVI'S
IT Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Dorsten
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
(Junior) Sap Authorization Consultant (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Brand Relations Manager (M/W/D) im E-Commerce
Festanstellung · BERLIN
Veröffentlicht am
03.02.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

ECE: Comeback auf dem spanischen Markt

Veröffentlicht am
03.02.2020

Die ECE lässt ihr Engagement auf dem spanischen wieder aufleben. Über seinen European Prime Shopping Centre Fund II hat der Center-Spezialist das "intu Asturias" in Oviedo (Asturien) übernommen. Damit ist der zweite ECE-Fonds voll investiert. Es handelt sich um das erste Objekt des Fonds in Spanien.

Blick auf das intu Asturias. - ECE


Verkäufer ist ein Joint Venture aus Gesellschaften von intu properties und dem Canada Pension Plan Investment Board. Der Kaufpreis für das Objekt liegt bei 290 Mio. Euro. 

Das 2001 eröffnete intu Asturias beherbergt rund 140 Shops auf einer Mietfläche von ca. 74.000 Quadratmetern sowie etwa 5.000 Parkplätze. Das nordspanische Center sei gut am Markt positioniert und verfüge über Potential zur Weiterentwicklung, lässt die ECE wissen. 

Zu den Ankermietern gehören u.a. Primark, H&M sowie die Inditex-Marken Zara und Bershka. 

Die ECE verantwortet künftig das Asset Management sowie das Center-Management und die Vermietung und will eigenen Angaben zufolge dabei vor Ort weiter mit dem bisherigen Betreiber Cushman & Wakefield zusammenarbeiten.

Die Ansätze zur Weiterentwicklung umfassen eine Umstrukturierung und Modernisierung von Teilen des Centers sowie die Erweiterung um weitere "attraktive Ankermieter".

"Auch wenn es aktuell praktisch vollvermietet ist, haben wir eine Reihe von Ansätzen zur weiteren Wertsteigerung des Objekts identifiziert, die wir entsprechend unserer Investitionsstrategie realisieren wollen", erklärt Dr. Volker Kraft, Geschäftsführer der Fonds-Management-Gesellschaft ECE Real Estate Partners.

Für die Otto-Tochter bedeutet die Transaktion die Rückkehr nach Spanien. 2010 hatten die Hamburger den Centermanager Auxideico Gestión gekauft. 2017 zog sich ECE aus Spanien wieder zurück. Geschäftsführer Henrie Kötter hatte damals vor allen den Wettbewerbsdruck auf dem spanischen Markt als Grund für den Rückzug genannt. 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.