×
2 921
Fashion Jobs
HUGO BOSS
Quality & Production Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Collaboration/m365 (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HIGHSNOBIETY
HR Business Partner - Gate Zero (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
ANTONY MORATO
Junior Key Account Manager (w/m/d) im Backoffice Antony Morato Deutschland Gmbh
Festanstellung · MÜNCHEN
HUGO BOSS
3d Materials Consultant (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
FOREO
Sales Manager DACH
Festanstellung · Nuremberg
ADIDAS
Manager Merchandising Ftw (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director Strategic Planning - Business Development Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director, Kids Apparel, bu Originals & Style
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Apparel Partnerships - bu Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner - B2B Services (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Project Manager - Creative Direction Operations (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Category (M/F/D) Running Apparel - Brand Adidas Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Color And Materials Ftw Sportswear - bu Sportswear & Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HAYS AG
Strategischer Einkäufer - Nicht-Produktionsmaterial (M/W/D)
Festanstellung · STUTTGART
HAYS AG
Strategischer Einkäufer Shop Construction (M/W/D)
Festanstellung · STUTTGART
HAYS AG
E-Commerce Sales Manager (M/W/D)
Festanstellung · BIELEFELD
FOREO
Sales Manager (DACH)
Festanstellung · Nürnberg
ADIDAS
Manager Merchandising Acc (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Merchandising Ftw x5 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Process & Tools x2 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising Kids x3 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
Veröffentlicht am
28.10.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

EK Servicegroup geht mit GreenChange-Konzept an den POS

Veröffentlicht am
28.10.2021

Die EK Servicegroup hat ihr GreenChange-Konzept erstmals an den POS gebracht. Das Flächen-Debüt bei May Fashion Waldshut-Tiengen umfasst 20 Quadratmeter und soll das "Mega-Thema Nachhaltigkeit quicklebendig werden lassen". 

Blick auf die GreenChange-Fläche - EK


Gemeinsam mit Holger Schadt von der Agentur Blaupause und dem Unternehmen Kohlschein aus Viersen wurde dazu ein Warenträgerkonzept aus Wabenpappe für die POS entwickelt. Dabei wurde bewusst auf Plastik und Metall verzichtet.

"Bewusst nachhaltig handeln, so heißt die Botschaft, die wir mit Nachdruck in den Markt bringen werden. Wir wollen den grünen Wandel auch im Modebereich voranbringen, ohne dabei auf Stil und Design zu verzichten", so Thomas Schwab, Head of Sales & Marketing D-A-CH im Geschäftsfeld EK Fashion.

"Mein Team und ich freuen uns riesig auf die Chance, das Top-Thema Nachhaltigkeit hier in der Region ganz neu zu definieren. Wir werden gemeinsam mit EK Fashion diese tolle Idee umsetzen, um so neue Kund*innen für unser Haus zu gewinnen", ist sich Thomas Muschenich, Geschäfts- und Einkaufsleiter bei May Fashion, sicher. Die Baden-Württemberger betreiben zwei Stores unweit der Schweizer Grenze mit insgesamt 1.300 Quadratmetern.
 
Während für Muschenich neben der Positionierung als nachhaltiger Händler die grundsätzliche Integration des Themas in die Unternehmensausrichtung wichtig ist, geht es für EK Fashion in den kommenden Monaten auch darum zu lernen. "Wir werden die Erfahrungen von MAY fashion nutzen, um die GreenChange-Fläche konsequent mit unseren Lieferantenpartnern der Nachhaltigkeitsplattform und der Agentur Blaupause weiterentwickeln. Das ist der Maßstab, den wir an dieses EK Konzept legen", so Projektleiter Marco Schütte.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.