×
11 582
Fashion Jobs
PUMA
Junior Product Line Manager Teamsport Footwear
Festanstellung · Herzogenaurach
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
SCHIESSER GMBH
Planning & Merchandise Manager (M/W/D) Key Accounts Wholesale
Festanstellung · RADOLFZELL AM BODENSEE
HUGO BOSS AG
Marketing Manager Special Projects (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Buying Specialist Hugo Menswear (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
ON RUNNING
Marketing Operations Specialist
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ONLY & SONS
Sales Representative Bei Only & Sons (M/W/D)
Festanstellung · Kaarst
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
29.08.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

END holt neuen COO von Hunkemöller

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
29.08.2022

Nick Bailey ist neuer Chief Operating Officer (COO) des auf Luxus-Streetwear und -Sportswear spezialisierten britischen Einzelhändlers END. Es handelt sich dabei um die erste wichtige Personalentscheidung des neuen CEO Parker Gundersen, der nach der letztjährigen Mehrheitsinvestition durch die Carlyle Group eine "strategische Führungskompetenz zur Unterstützung der ehrgeizigen Wachstumspläne" aufbauen will.

END


Bailey kam Anfang des Monats vom europäischen Lingerie-Einzelhändler Hunkemöller International, wo er sechs Jahre lang als Direktor für globales Merchandising, Planung und Vertrieb zuständig war. Er hatte auch leitende Funktionen bei George's Asda, M&S und Gap inne.

Gundersen, der zuvor Präsident des Einzelhandelsgeschäfts bei der LVMH-Tochter DFS Group war, sagte: "Seit der Investition in END durch Carlyle im letzten Jahr hat das Unternehmen seine strategischen Wachstumspläne weiter vorangetrieben. Wir freuen uns, dass Nick dem Führungsteam von END beigetreten ist. Mit seiner umfangreichen Erfahrung im Aufbau wachsender Einzelhandelsunternehmen wird er es uns ermöglichen, auf dem bereits bestehenden großartigen Fundament weiter aufzubauen."

Er fügte hinzu: "Nick wird die Entwicklung unserer Supply-Chain-Strategie und unseres außergewöhnlichen Kundenerlebnisses leiten, aufbauend auf unseren erheblich gesteigerten Fähigkeiten in den Bereichen Digital und Marketing. Wir bauen auch unser Portfolio an Statement Stores in Großbritannien und international aus, um unseren treuen und zukünftigen Kunden neue und aufregende Angebote bieten zu können."

Die Mitbegründer von END, Christiaan Ashworth und John Parker, haben die direkte Kontrolle über das Unternehmen abgegeben, während der Einzelhändler an der "nächsten Phase" seiner Entwicklung arbeitet.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.