×
4 434
Fashion Jobs
ADIDAS
Senior Manager Social And Partner Publishing - Sportswear - bu Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager Running Footwear (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Digital Product Operations - Apps & Hype (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Manager Global Marketing E-Wholesale Boss (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Marketing E-Wholesale Boss (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Marketing Wholesale Boss (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Marketing Wholesale Boss (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Product Manager Graphics - Originals App Men (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Omnichannel Fulfillment Dss(M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Team Effectiveness & Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Brand Communications Sportswear - Global Brands - bu Sportswear & Training (M/F/D) 2x
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Data & Daily Business #Meetmatthias
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Marketplace Manager Global Ecommerce (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel Smu
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Manager IT Sap Integration
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Sales Finance - Wholesale (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
SCOTCH & SODA
Buyer Womenswear (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ADIDAS
Senior Product Owner Ibp (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner (M/F/D) - Market Rollouts
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Merchandise Planning Manager Boss Menswear Emea (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
Von
DPA
Veröffentlicht am
30.04.2014
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Energizer-Batterien und Wilkinson-Rasierer werden getrennt

Von
DPA
Veröffentlicht am
30.04.2014

Rasierer von Wilkinson

Batterien von Energizer und Rasierer von Wilkinson Sword kommen künftig nicht mehr aus einem Unternehmen.

Der Hersteller Energizer Holdings kündigte am Mittwoch an, sich aufspalten zu wollen. Die zwei Standbeine könnten sich als eigenständige Firmen besser entwickeln, begründete Konzernchef Ward Klein den Schritt. Das sahen auch die Anleger so: Die Aktie des US-Unternehmens schoss vorbörslich um 16 Prozent hoch.

Die Energizer Holdings hat unter ihrem Dach eine ganze Reihe bekannter Marken versammelt: Zu den Haushaltsprodukten gehören Batterien und Taschenlampen von Energizer und Eveready. Hier liegt der Jahresumsatz bei 1,9 Milliarden Dollar (1,4 Mrd Euro).

Zur Körperpflege zählen neben Wilkinson- und Schick-Rasierern unter anderem Sonnenschutz-Produkte von Banana Boat und Hawaiian Tropic. Der Jahresumsatz summierte sich zuletzt auf 2,6 Milliarden Dollar.

Copyright © 2021 Dpa GmbH