×
2 046
Fashion Jobs
SALAMANDER
Project Management Officer (Pmo) / Inhouse Consultant (W/M/D) (Ref. : 2022-1302) - Sonstiges
Festanstellung · Wuppertal
HEADHUNTING FOR FASHION
HR Business Partner* DACH
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Sourcing Buyer* Womenswear
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead* E-Commerce
Festanstellung · MÜNCHEN
ON RUNNING
Search Engine Optimization Lead
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Junior Finance Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Head of Product Data Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · ERFURT
FASHION CLOUD
Sales Manager Germany - Shoes Market (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
FASHION CLOUD
(Senior) Sales Manager (M/W/D) - Remote Aus de
Festanstellung · HAMBURG
CLAUDIE PIERLOT
Area Manager Germany & The Netherlands H/F
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Teamsport Accessories …
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Creative Planning & Production
Festanstellung · Herzogenaurach
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant (M/W/D) | Teilzeit | München, Oberpollinger
Festanstellung · München
AESOP
Retail Consultant - Verkaufsberater (M/W/D) | Teilzeit | Alsterhaus, Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ESPRIT EUROPE GMBH
(Central Germany) Area Manager Vertrieb (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
HERRENAUSSTATTER.DE
Content Manager Schwerpunkt Social Media in München-Nord (M/W/D)
Festanstellung · GARCHING BEI MÜNCHEN
ADIDAS
Senior Manager Hype Merchandising - bu Originals, Basketball & Partnerships (m/wd)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Digital Publishing - Brand Central (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Veröffentlicht am
29.04.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Engelhorn präsentiert neue Schuhwelt

Veröffentlicht am
29.04.2022

Das Mannheimer Familienunternehmen Engelhorn setzt weiter auf den stationären Handel und eröffnet in der vierten Etage von Engelhorn Mode im Quadrat auf über 800 Quadratmetern eine Schuhwelt für Damen. Zelebriert wird der umgestaltete Bereich mit der Ausstellung „Iconic Pieces“, die bis zum 16. Mai auf der neuen Fläche zu sehen ist.
 

Die neue Fläche für Damen-Schuhe bei Engelhorn - Engelhorn


„Schuhe runden ein Outfit ab, können aber auch ein klares Statement setzen. Sie verdienen es auf jeden Fall, auch bei uns in Szene gesetzt zu werden“, sagt Armin Weger, als Geschäftsführer zuständig für Mode und Sport.
 
Kundinnen finden in der neuen Schuhwelt ein Angebot von High Fashion Brands wie Balenciaga oder Prada bis zu all-time Brands wie Converse oder New Balance.

Während sich die Einrichtung auf der neuen Fläche in gedeckten Farben zurückhält und lediglich durch ausgefallene Formen wirkt, soll die Bühne klar den Schuhen gehören. Um die Modelle zu würdigen, präsentiert Engelhorn diese deshalb großzügig auf Podesten und übersichtlich in Regalen.
 
„Für unsere Kundinnen wird nun auch die Orientierung wesentlich einfacher, weil sie jetzt ihren Lieblingsschuh, ganz gleich, ob elegant oder sportlich, an einem Ort finden“, ist Armin Weger überzeugt.
 
Schuhe als besondere Objekte stehen auch im Mittelpunkt der exklusiven Ausstellung „Iconic Pieces“, für die das Team über Monate hinweg herausragende Exponate zusammengetragen hat.

Die Ausstellung zeigt Klassiker wie die Plexi Stilettos von Gianvito Rossi, aber auch Besonderheiten wie den Adidas x Jeremy Scott Poodle Sneaker und verschiedene Kat Maconi-Modelle, die schon Sängerin und Schauspielerin Taylor Swift trug.
 
„Wir sind stolz darauf, sie zu zeigen, und freuen uns, wenn diese Ausstellung ganz vielen Menschen Freude bereitet“, verkündet Armin Weger.
 
Mit der neuen Schuhwelt will das Unternehmen auch ein Zeichen für den stationären Handel setzen.
 
„Der stationäre Handel ist – obwohl sich unser Onlinegeschäft erfreulicherweise sehr gut entwickelt – nach wie vor das Herzstück von Engelhorn“, betont Fabian Engelhorn, CEO von Engelhorn. 

Daran hat Engelhorn auch während der mehrmonatigen Corona-Lockdowns und der anschließenden strengen Zutrittsregulierungen festgehalten. Das Unternehmen baute während der Pandemie sein Sternerestaurant le Corange sowie die Faces Lounge um und schuf eine neue, großzügige Designfläche für Herren. Im November 2021 eröffnete Engelhorn eine Fläche für Kosmetik und Pflege.
 
 
 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.