×
11 406
Fashion Jobs
URBN
Urbn Loss Prevention Advisor - Munich, Germany
Festanstellung · MÜNCHEN
CBR FASHION GROUP
Ausbildung Zum Fachinformatiker Für Anwendungsentwicklung (M/W/D)
Festanstellung ·
ZALANDO
Senior Principal Engineer - Partner Services
Festanstellung · BERLIN
FALKE
Head of Brand & Product Management (M/W/D)
Festanstellung · SCHMALLENBERG
DEICHMANN
Head of IT Finance & IT HR Mit Schwerpunkt Sap (M/W/D)
Festanstellung · ESSEN
OTTO (GMBH & CO KG)
Senior Online Marketing Manager | SEA/SEO | E-Commerce Lascana (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
SALAMANDER
Personalsachbearbeiter (M/W/D) (Ref. : 2022-1487) - Personalsachbearbeiter
Festanstellung · Wuppertal
LINTIS GMBH
Einkäufer*in / Buyer Textil (M/W/D) Raum Tübingen
Festanstellung · TÜBINGEN
LINTIS GMBH
Abteilungsleiter / Area Manager Logistik (M/W/D)
Festanstellung · FRECHEN
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Delivery Solutions Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Head of Product Marketing (All Gendersf/m/d) - Berlin, Helsinki or Dublin
Festanstellung · BERLIN
Werbung
Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
19.07.2017
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Eric Marechalle wird CEO von Marc Jacobs

Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
19.07.2017

Marc Jacobs befindet sich im Umbruch und holt einen neuen Chef ans Ruder. Es handelt sich um Eric Marechalle, seit 2011 CEO der LVMH-Tochter Kenzo. Ab September wird er die Nachfolge von Sebastian Suhl antreten, wie das Modehaus verlauten ließ. Suhl verlässt das amerikanische Modelabel nach drei Jahren um sich „eigenen Projekten zuzuwenden“.


Marc Jacobs Herbst/Winter 2017/18 © PixelFormula - © PixelFormula


Eric Marechalle wird vom Hauptsitz der Marke in New York arbeiten. Seine Hauptaufgabe ist es, der Marke neuen Schwung zu verleihen. Das 1984 vom amerikanischen Designer Marc Jacobs gegründete Label setzte den Fokus in den vergangenen zwei Jahren auf die Womenswear und die Hauptkollektion. Bei Kenzo meisterte Eric Marechalle diese Herausforderung bereits erfolgreich: Er führte die Marke zu ihren Ursprüngen zurück, modernisierte sie und brachte neue Impulse ein.

Der Manager, mit einem Master in International Business, verdiente sich seine Sporen 1992 als Filialleiter bei C&A France. Im Jahr 2000 wechselte er zur Zannier-Gruppe, bei der er für verschiedene Marken tätig war (Leiter der Kinderkollektionen von Oxbow und Kookaï und später CEO von Jean Bourget). Ab 2006 arbeitete er für das Kinderlabel Catimini, bis er 2011 eine erste Stelle bei LVMH annahm.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.