×
1 247
Fashion Jobs
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right

Erste Tarifverhandlung für die westdeutsche Textil- und Bekleidungsindustrie ohne Ergebnis

Von
Veröffentlicht am
today 10.12.2018
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Die erste Tarifverhandlung für die 100.000 Beschäftigten in der westdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie in Darmstadt wurde bereits nach zwei Stunden vertagt.

IG Metall-Zentrale in Frankfurt am Main - Pixabay


Die IG Metall forderte eine Anhebung der Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen um 5,5 Prozent.  Die Arbeitgeberseite lehnte dies ab. Darüber hinaus will die Gewerkschaft den Tarifvertrag zur Altersteilzeit verlängern und verbessern. Arbeitgeber sollen die Altersteilzeit für mehr Beschäftigte ermöglichen und die Aufzahlung erhöhen.

Die Arbeitgeber lehnen die Forderungen aufgrund einer sich eintrübenden Wirtschaft, steigender Kosten für Energie und Rohstoffe sowie Herausforderungen durch die Digitalisierung ab.

Der derzeitige Tarifvertrag läuft am 31. Januar 2019 aus. Damit endet auch die Friedenspflicht.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.