Erster deutscher Björn Borg Pop-Up Store in Berlin

Das schwedische Wäsche- und Sportartikelunternehmen Björn Borg hat seinen ersten Pop-Up Store in Deutschland eröffnet. Im Kaufhaus Galeries Lafayette in Berlin wird bis zum 2. Juni auf rund 16 Quadratmetern ein Querschnitt der Spring/Summer 19 Kollektion, sowie die wichtigsten Teile der Performance Kollektion gezeigt. 

Der Pop-Up Store von Björn Borg im Berliner Kaufhaus Galeries Lafayette - Björn Borg

Mode- und Sportbegeisterte können sich in der 1. Etage des Kaufhauses in Berlin Mitte auf ein vielfältiges Sortiment freuen, das von Oberbekleidung bis hin zu Socken und Unterwäsche die beliebtesten Styles der Marke enthält. 
 
Weitere Björn Borg Pop-Up Stores seien in Planung, wie das Unternehmen verkündet. 

Björn Borg ist eine internationale sportliche Modemarke, die nach dem schwedischen Tennisprofi benannt wurde. Derzeit ist das Label weltweit in 20 Ländern vertreten.
 

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - Prêt-à-PorterMode - AccessoiresSportLingerieMode - VerschiedenesLuxus - VerschiedenesVertrieb
NEWSLETTER ABONNIEREN