×
3 002
Fashion Jobs
ADIDAS
Sales & Business Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Brand Communication (M/F/D) Football Teamwear - Europe Brand Adidas
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Retail Business Development Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Global Buying Coordinator Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
SHISEIDO
HR Business Partner (M/W/D) Schwerpunkt Recruiting, Zunächst 1 Jahr Befristet
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Merchandise Manager Licenses (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Key Account Manager (M/W/D) Premium Brand Fmcg
Festanstellung · DÜSSELDORF
HUGO BOSS
Quality Assurance Manager Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
ADIDAS
Senior Manager Brand Calendar Markets - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Sales Finance (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression - Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression Comms (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director - Brand Expression (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression - Brand Direction (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Stella And Partnerships App/ Ftw - Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
JODA HEADHUNTING
District Manager (M/W/D) Region Nürnberg
Festanstellung · NÜRNBERG
HUGO BOSS
Senior Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Marketplace Manager Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Influencer Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
Werbung
Veröffentlicht am
27.10.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Esprit verliert CEO Mark Daley

Veröffentlicht am
27.10.2021

Mark Daley verlässt Esprit. Der bisherige CEO der Modekette war vor nicht einmal einem Jahr als Nachfolger von Anders Kristiansen an Bord der Modekette gegangen. Nun soll schon wieder Schluss sein. Dabei war der 56-Jährige ursprünglich angetreten, die Marke langfristig wiederzubeleben. 

Esprit


Der Rückzug des ehemaligen Billy-Reid-Chefs sei angeblich rein privat und familiär begründet. Daley bekräftigt in einer Mitteilung von Esprit auch, dass er keine Differenzen mit dem Board gehabt habe und es keine entsprechenden Gründe für seinen Rücktritt gebe.

Allerdings kommt die Meldung doch sehr kurz nachdem der Aufsichtsrat grünes Licht für die Ernennung von William Eui Won Pak ab als neuen COO gegeben hat.

Pak ist der Ehemann von Vorstandschefin Christin Su Yi Chiu und bekleidet seit wenigen Wochen auch den Posten des Executive Director und leitet damit auch das gesamte Europa-Geschäft. Er wird nun auch die Rolle des Interim-CEO übernehmen.

Nach ungeprüften Zahlen erwirtschaftete die Gruppe in den ersten sechs Monaten (30. Juni) des Geschäftsjahres 2021 einen Gewinn von 110 Mio. Hongkong-Dollar (ca. 12,1 Mio. Euro). Die Umsatzerlöse gingen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum jedoch um 5,8 % auf 3,872 Mrd. Hongkong-Dollar (ca. 494 Mio. Euro) zurück. Diese Entwicklung erklärte der Konzern in erster Linie durch geringere Umsätze in Europa aufgrund strenger Restriktionen im Zusammenhang mit der Pandemie sowie durch den vorübergehenden Rückzug des Unternehmens aus dem asiatisch-pazifischen Raum und die Schließung leistungsschwacher Geschäfte. Die digitalen Aktivitäten, die im Berichtszeitraum einen Zuwachs von 17,3 % verzeichneten, konnten das Ergebnis abfedern. 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.